So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 20026
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Zugewinnausgleich: Partner A hat einen Zugewinn beim

Diese Antwort wurde bewertet:

Zugewinnausgleich: Partner A hat einen Zugewinn beim Privatvermögen zum Stichtag von plus 330.000 €. In seiner Einzelfirma hat er jedoch einen Verlust von 160000 €. Er zieht nun den Verlust von seinem übrigen Vermögen ab. Ist das rechtens oder müsste nicht beim Zugewinn die Firma mit 0 bewertetet werden. Ich will nicht seine Schulden mit bezahlen.
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Sachsen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: nein

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

Ich bin RAin Schiessl, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung. Ich bitte um Geduld, während ich an der Frage arbeite

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für die Anfrage.

Es muss alles gesondert bewertet werden, das Privatvermögen und die Fir,a

Letzteres mit Sachverständigengutachten, das dem Verlust auf die Spur geht,

Man sieht sich nicht nur ein Jahr an, sondern einen längeren Zeitraum binnen dessen die Firma bewertet wird.

Es ist zwar ein negatives Endvermögen möglich.

Dann wäre der Zugewinn gleich Null

Seine Schulden müssen Sie auf keinen Fall mitzahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Die Antwort ist für mich befriedigend.
DankeDann würde ich bitten ,diese zu bewerten

Bitte teilen Sie mir mit was einer positiven Bewertung entgegensteht

danke

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bewerte ihre Antwort positiv.

Danke

Dazu müssen Sie bitte auf 3-5 Sterne klicken

Claudia Schiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.