So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 34668
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Kind beim Fahrrad fahren von Auto überfahren.Kind am Knie

Kundenfrage

Kind beim Fahrrad fahren von Auto überfahren.Kind am Knie verletz und Auto geschadet
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: baden Württemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: wer soll die Schaden übernehmen und kann das Kind Schmerzengeld ?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Es kommt darauf an, wer den Unfall verschuldet hat. Dieser muss grundsätzlich für den entstandenen Schaden aufkommen und auch Schmerzensgeld bezahlen. Natürlich hat auch ein minderähriges Kinde einen Anspruch auf ein Schmerzensgeld.

Die Ansprüche des Kindes werden durch die gesetzlichen Vertreter, also die Eltern geltend gemacht und notfalls auch vor Gericht durchgesetzt.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das kind ist 6 Jahre alt und es ist auf eine 30.zone passiert.Das Fahrrad hat Kratzer auf Auto gemacht und das Kind ist am Knie verletz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

in diesem Falle wird den Fahrer das alleinige Verschulden treffen mit der Folge dass die Haftpflichtversicherung den Schaden am Fahrrad und für die Verletzung am Knie ein Schmerzensgeld zahlen muss.

Die Höhe des Schmerzensgeldes hängt dabei von der Art der Verletzung ab.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Welche unterlage soll ich abgeben um Schmerzengeld zu beantragen?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wenn Sie gegenüber der Haftpflichtversicherung ein Schmerzensgeld geltend machen wollen, dann kommt es auf die Verletzungsbeschreibung in einem ärztlichen Attest an. Wenn das Kind im Krankenhaus untersucht wurde, dann sollte der Aufnahmebericht eingereicht werden.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Darf ich Ihnen noch weiter helfen?

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

.

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

y

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 1 Monat.

Darf ich Ihnen noch behilflich sein?