So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 34858
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage. Ich habe eine Hauptwohnung bei

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich habe eine Frage. Ich habe eine Hauptwohnung bei meinem Lebensgefährten und möchte mir gerne für 6 monate eine Zweitwohnung mieten.
JA: Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Customer: Laut der Vermieterin muss der Mietvertrag aber unbefristet lauten, aus steuerrechtlichen Gründen. Die zweitwohnung wäre zum 1.9.2020
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: ja meine frage ist: muss ich die zweitwohnung nicht anmelden, wenn ich den unbefristeten vertrag direkt wieder zum 1.2.21 (nach 6 monaten) schriftlich kündige? oder muss ich die zweitwohnung wegen dem unbefristeten mietvertrag schon im september 2020 als zweitwohnung bei der stadt anmelden?Customer: Chat is completed

Sehr geehrte Ratsuchende,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Nach § 27 II Bundesmeldegesetz müssen Sie sich dann nicht anmelden, wenn Sie die Wohnung nur für 6 Monate beziehen, sind Sie nach 6 Monaten nicht ausgezogen so müssen Sie sich dann binnen 2 Wochen anmelden.

Es kommt also nicht darauf an ob Sie einen befristeten oder unbefristeten Mietvertrag geschlossen haben sondern ob Sie nach 6 Monaten wieder ausgezogen sind. Es schadet also nicht wenn Sie einen unbefristeten Mietvertrag abschließen und diesen dann rechtzeitig durch Kündigung beeenden.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.