So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 14125
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich Zugewinn Ausgleich

Kundenfrage

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich Zugewinn Ausgleich einer Immobilie. Kann man da auch mit jemandem dies bezüglich telefonieren?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ja. Ich bin verheiratet ohne Ehevertrag. Wir wohnen in der Wohnung wo mein Man Allein Eigentümer ist. Die Wohnung war belastet mit einem Nießbrauch meiner Schwiegereltern, dies ist jetzt aufgehoben worden. Auch gibt es ein Rückübereignungsanspruch meiner Schwiegereltern, diese sollte jetzt auch gelöscht worden. Meine Frage wäre, ob den Zugewinnanspruch meiner Seits jetzt gesichert wäre, nach Löschung der Rückübereignungsandpruch, im Fall einer Scheidung?
Gepostet: vor 16 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wir können hier gerne telefonieren. Sie müssen hierzu allerdings die Telefonoption wählen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Sehr geehrter Herr Schiessl,
Wie und wo wähle ich die Telefonoption?Mit freundlichen Grüßen
Elizabeth
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

die Telefonoption können Sie über den Premiumservice anwählen

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich verstehe das nicht ganz. Ich habe schon bezahlt, und jetzt muss ich noch mal zusätzlich 51 EUR zahlen? Dann muss ich die 42 EURO die ich über Paypal bezahlt habe erst stornieren, richtig?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

Sie können wählen zwischen einer Telefonischen und einer schriftlichen Beratung. Für die telefonische Rechtsberatung werden diese 51 EUR fällig, wenn Sie nur eine schriftliche Beratung wünschen bleibt es bei den 42 EUR.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt