So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 34016
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag, wir sind einem Betrug aufgelaufen, und wurden

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, wir sind einem Betrug aufgelaufen, und wurden gestern von der Polizei kontaktiert eine Aussage zu machen. Nun sind wir uns unsicher ob wir einen Anwalt brauchen. viele Grüße
JA: Haben Sie eine E-Mail, eine Rechnung oder ein anderes Dokument im Zusammenhang mit dem Betrug?
Customer: Meine Frau musste etwas verschicken, sie hat davon den Versandbeleg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: aber der beweist leider nicht viel

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie ergänzend fragen:

Wurde Ihre Frau als Beschuldigte geladen?

Die Tätigkeit Ihrer Frau bestand in der Weiterleitung von Geld oder Gegenständen? Gab es hierzu eine Vereinbarung?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Ja, sie wird als Beschuldigte geladen. Wir haben heute um 13 Uhr den Termin.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Es wurde ein Paypal Account gehackt und 2 Artikel auf den Namen meiner Frau bestellt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Diese zwei Artikel hat sie erhalten, und musste diese dann an eine Adresse schicken, das Versandetikett hat sie noch
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Das blöde ist, dass es ansonsten keine Kommunikation gibt, da diese über telegram stattgefunden hat, und diese gelöscht wurde
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Sie hat als Gegenleistung für die Weiterleitung 31$ per Paypal bekommen (diese Buchung hat sie noch)

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

In diesem Falle wäre es der sicherste Weg für Ihre Frau nicht zur Beschuldigtenvernehmung zu erscheinen, den Termin telefonisch abzusagen und zu erklären, dass Ihre Frau sich eine Aussage für die Zeit nach Akteneinsicht vorbehält.

Ihre Frau sollte dann einen Anwalt beauftragen Akteneinsicht zu nehmen und sich dann schriftlich über den Anwalt zur Sache einzulassen. Dies ist ein Standardvorgehen und für Ihre Frau der sicherste Weg.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Vielen Dank!

Gerne!!