So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9361
Erfahrung:  Rechtsanwalt
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ragrass ist jetzt online.

Tema: VW Diesel-Skandal. Ich habe 2012 ein VW-Caddy mit

Diese Antwort wurde bewertet:

Tema: VW Diesel-Skandal. Ich habe 2012 ein VW-Caddy mit betroffenen Dieselmotor gekauft. Meine damalige Rechtschutzversicherung war die HUK. Mein damaliger Versicherungsmakler hatte mich wenige Wochen danach auf einen Versicherungswechsel zur NORDVERS beraten, der dann 2013 vollzogen wurde. Ich war auch auf der Liste für die Musterfeststellungsklage eingetragen. Nun lehnen beide Rechtschutzversicherungen den Rechtschutz ab; die eine, weil der Kauf so lange zurück liegt, die Andere erklärt sich für nicht zuständig, weil der Kauf z. Z. der anderen Rechtschutzversicherung statt fand. Nun habe ich unterbrechungsfrei meine Versicherungen bezahlt, bekomme aber keinen Rechtschutz und kann meine Ansprüche nicht einklagen.
JA: Über welche Art von Klage sprechen wir genau?
Customer: Klage gegen VW um Schadenersatz wegen den "Betrugsdieselmotor", d.h. ggf. Kaufpreiserstattung und Rückgabe des Fahrzeuges.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Der Caddy wurde auf Rollstuhltrabsport umgebaut, da meine Frau im Roolstuhl sitzt und nicht aufstehen kann. MS im fortgeschrittenen Stadium.

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie haben schon Klage erhoben ? Oder soll dies erst geschehen ?

Mit welcher Begründung wird denn die Zahlung von der RSV abgelehnt ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ich will noch Klage erheben. Zwei Rechtsanwälte haben wegen der Ablehnung der RSV gesagt ich solle erst die Rechtschutzfrage klären. Damit drehe ich mich im Kreis und die Zeit läuft mir weg. Die Begründung der RSV ist, weil der Kauf des Fahrzeugs vor dem Wechsel der RSV lag. Damit viele der Fall nicht in die Zuständigkeit meiner jetzigen RSV. Der Wechsel fand in 2013 statt.

Sehr geehrter Fragesteller.

darf ich ergänzend fragen, welcher Motor verbaut ist ? Der EA 189 oder der EA 288 ? Bei der Musterfeststellungsklage sind Sie wieder abgemeldet ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Der EA189. Ja, die Musterfeststellungsklage wurde meines Wissens eingestellt.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke, ***** ***** Justanswer genutzt haben und den Nachtrag.

Bzgl. der Klage an sich bestehen erhebliche Bedenken, ob Ihr Anspruch nicht zwischenzeitlich verjährt ist. Ob dies der Fall ist hängt davon ab, wann Sie sich der Musterfeststellungsklage angeschlossen haben und wann die Rücknahme erfolgte. Wären Sie bis zum Schluss bei demVverfahren dabei gewesen, würden Sie ja im Rahmen dessen entschädigt und müssten nicht noch (weitere) Klagen führen.

Zur Rechtssschutzversicherung: da rechtlich gesehen der Rechtsfall mit Bekanntwerden des Dieselskandals eingetreten ist, MUSS die Versicherung bezahlen, bei der Sie im Herbst 2015 versichert gewesen sind.

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick über die Rechtslage und die Möglichkeiten gegeben zu haben und darf Sie, sofern keine Fragen mehr bestehen, bitten, die Antwort zu bewerten. vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Vielen Dank für die klare Aussage. Bei der Musterfeststellungsklage war ich bis zur Einstellung auf der Liste (war wohl ein Mißverständnis). Wie kann ich jetzt die RSV dazu bewegen zu Zahlen?

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie sollten auf die dargelegte Rechtslage hinweisen und ggf. Klage androhen.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

ragrass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Jürgen Becker

Sehr geehrter Fragesteller,

gerne !

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende und alles Gute .

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass