So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 33736
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Mein Vermieter fordert ,auch nach seiner Versäumnis, nach 3

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Vermieter fordert ,auch nach seiner Versäumnis, nach 3 Jahren Mietverhältnis die Kaution (Gewerbe). Muss ich sofort zahlen oder besteht auch hier die 3 Monatige Ratenzahlung?
JA: Gibt es eine Kopie des Vertrages?
Customer: ja
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: nein

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Darf ich Sie fragen: Was steht denn im Mietvertrag zur Mietkaution (Wortlaut?)

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Der Untermieter zahlt dem Untervermieter eine Kaution in HÖhe von EUR 16.500,00 (in Worten:
sechzehntausendftinfhundert EURO). Diese Untermietsicherheit kann auch in Form einer
selbstschuldnerischen, unbefristeten Bürgschaft einer deutschen GroBbank erfolgen. Die Befreiung
darf nur durch zahlung, nicht durch Hinterlegung erfolgen. zudem muss auf die Einrede der
Anfechtung und der Vorausklage verzichtet worden sein.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Nachricht.

Das Recht die Mietkaution in 3 Raten zu leiste gilt leider nur bei Wohnraummietverträgen (§ 551 BGB) nicht aber bei gewerblichen Mietverhältnissen. Da in Ihrem Mietvertrag keine abweichende Regelung getroffen wurde ist die Mietkaution leider in einem Betrag geschuldet.

Sie müssen die Mietkaution daher leider sofort zahlen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.