So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 14576
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Guten Abend, Ich als selbstständiger Anlagenmechaniker

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend, Ich als selbstständiger Anlagenmechaniker möchte gerne meinen Mitarbeiter (Monteuren) bezüglich der Corona-Krise einen Bonus von 1500 Zahlen. Bin ich nun gesetzlich dazu verpflichtet dies auch den Sekretärinen auszuzahlen. Für mich ist die Zulage eine Risikozulage und für die Sek. besteht keine Infektionsgefahr, anders als bei den Monteuren da Kundenkontakt
JA: Was für eine Arbeit machen Sie?
Customer: Anlagenmechaniker Selbsständig
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Es steht Ihnen frei, einzelnen Arbeitergruppen einen Zuschlag zu bezahlen.

Sie können den Zuschlag "Risikozuschlag" nennen und als "Einmalzahlung" kennzeichnen.

Wenn Sie sicher gehen wollen, können Sie mit dem Monteuren auch noch eine gesonderte Vereinbarung machen, aus der sich die Einmalzahlung aufgrund des Risikos bei der Corona-Pandemie ergibt.

Hierdurch haben Sie ein Abgrenzungskriterium für die "nicht so gefährdeten" Mitarbeiter.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Haben somit die Sekretärinnen keinen Anspruch auf die Sonderzahlung?
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich möchte einer Forderung durch die Sekretärinnen aus dem Weg gehen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

nein, diese haben dann keinen Anspruch.

Es steht Ihnen frei hier einen Unterschied zwischen Sekretariat und Monteuren zu machen.

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.