So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 33125
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Habe eine Urnenwandgrabstelle und Gemeinde verlangt das

Diese Antwort wurde bewertet:

Habe eine Urnenwandgrabstelle und Gemeinde verlangt das entfernen der Platte da es nicht mit der Friedhofsverordnung passt. Steinmetz hatte Kontakt mit der Gemeinde und sieht das nicht so. Muss ich Platte entfernen? Persönliche Gestaltung ohne Angaben von Daten. Spitzname und herz. Weissach BW
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Baden Würtenberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Platte ist seit 5Monaten angebracht und angeblich haben sich Bürger daran gestossen da man nicht weiss wer da liegt. Ich finde wenn ich das weiß müsste das reichen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie sind unter den gegebenen Umständen nicht zur Entfernung der Platte verpflichtet.

Das wäre nur dann der Fall, wenn diese moralisch anstößige Darstellungen aufweisen würde, die mit dem Pietätsempfinden der übrigen Besucher des Friedhofs unvereinbar wären.

Davon kann unter Zugrundelegung Ihrer Sachverhaltsangaben aber überhaupt nicht die Rede sein, wenn Sie die Platte nach Ihren Vorstellungen individuell gestaltet haben.

Die ästethischen Geschmacksvorstellungen einiger Besucher, die hieran Anstoß nehmen, sind rechtlich völlig unerheblich.

Sie müssen die Platte daher nicht entfernen!

Haben Sie keine Nachfragen, dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Können Sie laut Friedhofsverordnung in Weissach Baden Würtenberg ausschliessen das die Gemeinde Recht hat? Ich konnte nichts finden
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Möchte nicht anrufen

Maßgeblich ist der § 16 der Satzung, der die Gestaltungserfordernisse regelt:

https://www.weissach.de/fileadmin/Dateien/Dateien/Ortsrecht_Satzungen/181001_Friedhofssatzung.pdf

Sie haben nun mit der konkreten Gestaltung der Platte gegen keine dieser Vorgaben verstoßen.

Für das Entfernungsverlangen existiert daher keine Rechtsgrundlage!

Haben Sie keine Nachfragen, dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kann ich Ihnen noch weiterhelfen? Haben Sie noch Fragen?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Vielen Dank. Die Antwort ist doch verbindlich und ich kann dies bei der Gemeinde einbringen

Sehr gern geschehen!

Geben Sie dann bitte noch Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.