So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 32393
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Darf ich als Makler in der momentanen Coronasituation

Diese Antwort wurde bewertet:

Darf ich als Makler in der momentanen Coronasituation Einzelbesichtigungen in einem bewohnten Objekt durchführen ,
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: in Thüringen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

Die neuen Regelungen sehen vor, dass der Aufenthalt im öffentlichen Raum nur alleine, mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person oder im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstands gestattet ist.

 

Das bedeutet für Sie als Makler, dass Sie Wohungsbesichtigungen dann auch durchführen dürfen, wenn es sich um Einzelbesichtigungen handelt.

 

Nach den gefassten Beschlüssen der Bundesregierung ist es nämlich zulässig, mit einer weiteren (fremden) Person, die nicht dem eigenen Haushalt angehört, unterwegs zu sein oder sich mit dieser Person unter freiem Himmel zu treffen (2-Personen-Prinzip).

 

Sie können daher Einzelbesichtigungen vornehmen.

 

Diese können auch ein bewohntes Objekt betreffen, denn das erwähnte 2-Personen-Prinzip gilt nur außerhalb, nicht aber im häuslichen Bereich und geschlossenen Räumen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Also könnte ich auch mit zwei Interessenten besichtigen ?

Ja, auch das wäre möglich: Dann müssten Sie diesen zwei Interessenten aber die Anschrift geben und diese in dem Objekt erwarten, denn draußen dürften Sie nicht mit diesen zusammentreffen (=2-Personen-Prinzip).

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

 

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ich meine mit einem Ehepaar ,die sich für das Haus interessieren.

Es gilt auch bei einem Ehepaar nichts Abweichendes, denn Sie selbst gehören nicht zu deren Angehörigen (dann würde eine Ausnahme gelten).