So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 32251
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich habe einen Fitnessstudio Vertrag seit 2018 laufen und

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe einen Fitnessstudio Vertrag seit 2018 laufen und ich war nie da, weil ich mit einer kostenloser trainingsstunde reingelegt wurde. Nach 2 Monaten habe ich den Vertrag zugeschickt bekommen den ich vor Ort, nicht im Wissen das ich einen VERTRAG eingehe, unterschrieben habe.
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Hessen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Das Fitnessstudio hat nun den Besitzer gewechselt und nun werden wieder Abbuchungen auf meinem Konto getätigt, die ich dem Vorbesitzer verweigert habe indem ich meiner Bank den Auftrag erteilt habe, diese Abbuchungen nicht mehr zu zulassen. Ich will aus dem Vertrag raus. Aber einfache Kündigungen haben bis jetzt nichts gebracht. Auch der Widerruf von 2018 wurde nicht angenommen. Ich bin ratlos und habe kein Geld dafür.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Sie geben an, dass Sie sich seinerzeit gar nicht darüber im Klaren waren, einen Vertrag abzuschließen - wie ist es denn zu dem Vertragsschluss gekommen?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Durch eine gratis Trainingsstunde. Zusätzlich dazu wollte ich aber auch einen Kurs nach der Trainingsstunde besuchen und dafür habe ich meine Bank Daten angeben. Mir wurde gesagt die kostet 25€ und wird abgebucht.
Das Formular hat der Trainer selber ausgefüllt und meine Daten erfasst, wie Name, Anschrift und Geburtstag. Hab mir nichts weiter dabei gedacht, weil sowas ja meistens erforderlich ist für die Abbuchung.

Vielen Dank.

Ich werde Ihnen hier in einigen Minuten eine Antwort einstellen.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Vielen Dank.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Unter den gegebenen Umständen können Sie den Vertrag gemäß § 123 BGB wegen arglistiger Täuschung erfolgreich anfechten.

Ihnen ist naämlich damals wahrheitswidrig vorgeschwindelt worden, dass Sie nach der gratis Trainingsstunde für einen einmaligen Betrag von 25 € den Kurs besuchen könnten.

Tatsächlich hat man Ihnen jedoch eine entgeltpflichtige Mitgliedschaft untergeschoben, die Sie zu keinem Zeitpunkt haben wollten.

Wegen dieser arglistigen Täuschung unterliegt der Vertrag der Anfechtung nach § 123 BGB.

Erklären Sie daher schriftlich (=Einschreiben) unter ausdrücklicher Berufung auf die vorstehend dargestellte Rechtslage die Anfechtung, und widerrufen Sie zugleich unbedingt auch die erteilte Lastschrifteinzusermächtigung!

Mit erfolgter Anfechtung gilt der Vertrag als von Anfang an nichtig (§ 142 BGB). Sie sind an diesen sodann rechtlich nicht mehr gebunden.

Behalten Sie auch nach der Anfechtung Ihre Kontobewegungen im Auge, und lassen Sie mögliche neuerliche unrechtmäßige Abbuchungen umgehend von Ihrer Bank zurückbuchen!

Haben Sie keine Nachfragen, dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Haben Sie denn noch Fragen? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

Haben Sie denn nun noch Nachfragen?

 

Geben Sie bitte andernfalls Ihre Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung ab.

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 5 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.