So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Ch...
Rechtsanwalt Christian Joachim
Rechtsanwalt Christian Joachim, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3355
Erfahrung:  Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwalt, Mediator
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Christian Joachim ist jetzt online.

Autoverkauf problemen abgesprochen mit kaufen mein Auto mit

Diese Antwort wurde bewertet:

autoverkauf problemen

abgesprochen mit kaufen mein Auto mit neuem tuv zu verkaufen aber jetzt gibt es probleme mit der gasinstallation und ich kann keinen tuv arrangieren ich schlage vor, dass der verkäufer das auto so nimmt oder Option 2 ich erstatte seine Kaution, jetzt droht er mit einem anwalt

Sehr geehrter Fragesteller,

Welche konkreten Fragen haben Sie?

Ist der Vertrag nach deutschem Recht geschlossen worden?

Viele Grüße

Christian Joachim
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
wir haben modlichen vertrag ich wohne in deutschlandDer Käufer droht mit einem Anwalt
der termin ist auto und neuer tuv, aber ich kann den neuen tuv nicht arrangieren
Ich schlage vor, er wird es selbst arrangieren. Ich bezahle ihm die Kosten von 114 Euro oder storniere den Kauf
Meine Frage ist, was sind meine Rechte als Verkäufer

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Rechte ergeben sich aus dem Kaufvertrag. Auch wenn dieser mündlich vereinbart ist, ist er grundsätzlich wirksam. Das Problem wird allerdings sein, dass sie bzw. auch der Käufer nicht alle Dinge, die im Kaufvertrag vereinbart worden sind, nachweisen können.

Haben Sie zum Beispiel vereinbart, dass Sie das Fahrzeug mit einem TÜV liefern, so müssen Sie entsprechend auch das Fahrzeug mit TÜV liefern.

Der Käufer muss dann gegebenenfalls nachweisen, dass Sie diese Vereinbarung getroffen haben.

Sie müssten dann als Verkäufer dafür Sorge tragen, dass gegebenenfalls die Gasinstallation ordnungsgemäß funktioniert und der TÜV abgenommen werden kann.

Ein Rücktrittsrecht ergibt sich hier grundsätzlich nicht, lediglich dann, wenn möglicherweise die Gasinstallation und die Vergabe eines TÜV unmöglich wären.

Dies wäre aber genauer zu prüfen.

Sie können auch versuchen mit dem Käufer einen Aufhebungsvertrag zu schließen, d.h., dass beide Parteien von dem Vertrag Abstand nehmen und keine Verpflichtungen gegenseitig mehr bestehen. Dies muss allerdings einvernehmlich geschehen.

Ich hoffe, dass ich Ihre Frage zunächst hilfreich beantwortet habe und stehe Ihnen gerne weiterhin zur Verfügung.

Über eine anschließende positive Bewertung (3-5 Sterne) freue ich mich.

Viele Grüße

Christian Joachim
Rechtsanwalt

Sehr geehrter Fragesteller,

konnte ich Ihre Fragen hilfreich beantworten oder haben Sie noch Nachfragen?

Viele Grüße

Christian Joachim
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Danke ich gehe damit weiter

In Ordnung,

Bitte bewerten Sie meine Antworten noch positiv (3-5 Sterne) in der Bewertungsgala.

Vielen Dank und freundliche Grüße

Christian Joachim
Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Christian Joachim und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.