So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 13851
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Ich habe von meiner Schwester -2012- Anteile eines Fonds

Kundenfrage

ich habe von meiner Schwester -2012- Anteile eines Fonds (Mercatus IX und VII )geerbt der jetzt in einer GmbH &COKG mit Namen Verifort aufgegangen ist. Ich möchte jetzt das Geld entnehmen. Der Fond sollte Anfang dieses Jahres abgelaufen sein. Mein Anteil sollte ca. 45.000,00 EUR betragen + Rendite . Was kann ich tun, um endlich den angeforderten Vertrag und das Geld zu bekommen?
JA: In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Customer: in Deutschland
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ja. Meine 3 Brüder haben ebenfalls je einen gleichen Anteil. Aus den Fonds sollten Zahlungen an die 2 Patentöchter meiner Schwester bis zum Ablauf gezahlt werden, Zahlungen wurden 2014 od. 2015 eingestellt, als durch uns 4 geteilt wurde
Gepostet: vor 6 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 6 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut uns, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter.
Bitte erlauben Sie zur Vermeidung von Missverständnissen folgende Nachfrage:
Haben Sie die Auszahlung bereits von dem Fond bzw. der Gesellschaft angefordert?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies über den Premiumservice hinzubuchen. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Nein, ich habe die Auszahlung noch nicht angefordert,weil ich mich erst über die Rechtslage informieren wollte. Die Geschäftsführung hat letztes Jahr 1 x in der Vollversammlung und 3 x im Umlaufwahlverfahren über Ihren Antrag abstimmen lassen, bis zu 60% des Fondswertes (ohne Deckung durch Immobilien) Kredite aufnehmen zu können. Das letzte Mal kurz vor Weihnachten und hat dann im Januar mitgeteilt daß der Vorschlag angenommen sei. Ich wollte die Abstimmungsunterlagen einsehen, da alle die fragte auch dagegen gestimmt hatten. Es wurde mir mitgeteilt, die Frist wäre abgelaufen. Seither habe ich nach einem Anwalt gesucht, der sich damit auskennt.
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 6 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Ohne die Prüfung der Vertragsunterlagen, der Beschlussfassungen etc. kann hier keine abschließende Auskunft erteilt werden.

Prinzipiell rücken Sie mit Erbenstellung in die Rechtsposition des Verstorbenen, vgl. § 1922 BGB.

Ob und in welchem Zeithorizont die Kündigung des Fonds-/Gesellschaftsanteils möglich ist, ergibt sich regelmäßig aus den zugrunde liegenden Verträgen.
Rückfragen können Sie über den Button "Experten antworten" stellen. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, ist ein solches über den Button Telefon-Premium-Service zubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

 

Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 4 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-