So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 8953
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Wie sieht es jetzt bei kompletter Schließung durch den Staat

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie sieht es jetzt bei kompletter Schließung durch den Staat mit den Pachten aus? Müssen diese trotzdem bezahlt werden? Ich betreibe 2 Gastronomiebetriebe die jetzt geschlossen wurden in Bayern und beides sind pachtobjekte. Vielen Dank für eine Antwort
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Bayern
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Weiß nicht ob er noch was braucht.?

Sehr geehrter Fragesteller,

 

ist der Verpächter der Staat ?

 

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Nein, eine Brauerei ein Privatmann und bei dem zweiten die Gemeinde

Sehr geehrter Fragesteller,

 

danke, dass Sie Justanswer genutzt haben und für den Nachtrag.

Die Miet- oder Pachtverträge bleiben von der Schließung grundsätzlich unberührt. Dies bedeutet, dass Sie die Pacht weiter zahlen müssen, auch wenn Sie geschlossen haben und keine Umsätze machen können.

 

Wegen dieses "Missstandes" hat die Regierung zum einen den Vermietern/Verpächtern verboten, aktuell wegen entstehender Rückstände zu kündigen und zum anderen wird es Förderprogramme verschiedener Art geben, um diesen Verdienstausfall zu überbrücken.

 

Ich hoffe, Ihnen einen Überblick über die Rechtslage und die Möglichkeiten gegeben zu haben und darf Sie, sofern keine Fragen mehr bestehen, bitten, die Antwort zu bewerten. vielen Dank !

 

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

S. Grass und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.