So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 32294
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Kann ich als Vermieter einer WG mit zwei Untermietern (ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Kann ich als Vermieter einer WG mit zwei Untermietern (ich wohne selbst in der WG) aufgrund der aktuellen Coroni-Situation untersagen, dass meine Mitbewohner Besuch empfangen?
JA: Wann soll die Mietzeit beginnen?
Customer: Das ist die aktuelle Situation
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

Ja, hierzu sind Sie unter den ganz außergewöhnlichen und krisenhaften Umständen der derzeitigen Situation berechtigt.

 

Von jeder dritten Person, die Ihre beiden Untermieter besuchen, kann ein hohes Ansteckungsrisiko ausgehen, das mit unkalkulierbaren Folgen für Gesundheit, Leib und Leben für Sie selbst und auch für die Untermieter verbunden ist.

 

Nachdem bereits Bayern Ausgangssperren angeordnet hat, deutet im Moment zudem alles darauf hin, dass auch die übrigen Bundesländer diesem Schritt folgen werden, um die weiterhin ungebrenste Ausbreitung der Pandemie zu stoppen.

 

In diesem Fall aber wäre es sodann ohnehin strikt untersagt, dass Ihre Untermieter Besuch empfangen.

 

Sie können daher den Besuch verbieten!

Haben Sie keine Nachfragen, dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Haben Sie denn noch Fragen? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Kann ich das Verbot ab sofort aussprechen? Kann das formlos via Mail machen oder als Anhang zum Mietvertrag?

Ja, das Verbot können Sie mit sofortiger Wirkung aussprechnen.

 

Eine E-Mail reicht aus.

Haben Sie keine Nachfragen, dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Alles klare Antworten; Kann bei Nicht-Befolgung eine Abmahnung und Kündigung erfolgen?

Ja, selbstverständlich können Sie bei Nichtbeachtung dieser Maßregel eine Abmahnung aussprechen und im Wiederholungsfall sodann auch kündigen.

Haben Sie keine Nachfragen, dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.