So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 13972
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, Die Ex-Freundin meines

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrte Damen und Herren, Die Ex-Freundin meines Freundes ist im November letzten Jahres ausgezogen und seit dem 01.02. nicht mehr im Mietvertrag. Nun möchten wir erfragen wie es aussieht, da sie sich weigert ihre Möbel im Keller einlagern zu lassen bzw sie abzuholen.
JA: Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Customer: Juli 2018
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Sie drohte uns an sich wieder Zugang zu der Wohnung zu verschaffen und wieder einzuziehen da sie noch einen Schlüssel hat. Die Dame ist Polizei Beamtin

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Wenn die Dame nicht mehr im Mietvertrag steht und ausgezogen ist, können Sie das Schloss austauschen.

Hierdurch kann sie nicht unberechtigten Zutritt zur Wohnung verschaffen.

Im Übrigen dürfte sie, da nur noch Sie die Wohnung bewohnen, auch die Wohnung nicht betreten.

Ansonsten würde sie einen Hausfriedensbruch nach § 123 StGB begehen.

Sie können die Dame auffordern, mit einer Frist von 4 Wochen sämtliche Möbel abzuholen. Für die Abholung soll Sie entsprechende Termine nennen (Frist kann sich aufgrund der aktuellen Situation verschieben).

Kündigen Sie an, dass wenn keine Abholung erfolgt, Sie die Möbel einlagern lassen und die Kosten hierfür der Dame in Rechnung stellen.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Vielen Dank für ihre schnelle Antwort und Hilfe.

Gerne.