So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 33238
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag, ich möchte eine Kündigung wegen Eigenbedarf

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich möchte eine Kündigung wegen Eigenbedarf richtig formulieren. Dabei hat der Mieter zwischenzeitlich 9 Monate Kündigungsschutz (über 8 Jahre in der Immobilie) und ich werde voraussichtlich in 3 Wochen im Grundbuch eingetragen werden, nachdem ich die Immobilie notariell im November erworben habe. Wer kann mir hier wie weiterhelfen - wie läuft das hier? VG und Danke für eine Antwort. J. Stehle
JA: Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Customer: Welcher Vertrag? Der Mietvertrag zwischen ursprünglichem Eigentümer und dem jetzigen Mieter?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Wenn ich genau wüsste, was der Anwalt noch benötigt - aber genau da liegt ja mein Problem - ich weiss nicht genau, wie ich den Eigenbedarf konkret begründe - wohne zur Miete und will jetzt ausziehen - in die eigene Immobilie tilgen statt zur Miete in einer fremden Immobilie wohnen ...

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Wenn Sie Kündigen wollen, dann können Sie die Kündigung erst dann aussprechend, wenn Sie in das Grundbuch eingetragen worden sind.

 

Die Kündigung selbst müssen Sie natürlich mit dem Eigenbedarf näher begründen. Hier wäre es wichtig. Wenn Sie den Eigenbedarf genau ausführen. Das bedeutet, dass Sie Ihre derzeitige Situation schildern, nämlich dass Sie zur Miete wohnen und sich die Immobilie gekauft haben um diese selbst (mit Ihrer Familie) zu bewohnen.

 

Der Wunsch in den eigenen 4 Wänden wohnen zu wollen ist ein ausreichender Grund für den Eigenbedarf.

 

Sofern möglich schildern Sie in der Begründung ruhig auch die Vorteile der neuen Wohnung gegenüber der alten ( Lage, Größe, Erreichbarkeit der Arbeitsstätte und so weiter).

 

Wenn Sie ein allgemeines Formular benötigen dann kann ich Ihnen dies hier gerne übermitteln.

 

 

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

 

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Sehr geehrter Herr Schiessl,
ich hätte so formuliert - ist das Ihrer Meinung nach in Ordnung?

Kündigung des Mietverhältnisses wegen Eigenbedarf gemäß § 573 II,2 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) zum 31.12.2020 - Immobilie: P14, Stadt ...

Sehr geehrter Herr / sehr geehrte Frau ... ,
zwischen uns besteht ein Mietverhältnis über die oben genannte Immobilie, nachdem ich diese von Herrn Colsman rechtswirksam erworben habe und damit nahtlos in seine Position als Vermieter gekommen bin.
Ich bedaure Ihnen mitzuteilen, dass ich dieses Mietverhältnis wegen Eigenbedarfs nach § 573 Abs. 2 Nr. 2 BGB fristgerecht zum 31.12.2020 kündigen muss.

Berechtigung der Kündigungsfrist:
Das Mietverhältnis wurde mit Vertrag vom 01.01.2012 auf unbestimmte Zeit begründet. Die Wohnung wurde Ihnen am 01.01.2012 übergeben. Mittlerweile wohnen Sie mehr als 8 Jahre in dieser Wohnung. Die Kündigungsfrist beträgt daher 9 Monate zum Monatsende.

Begründung der Eigenbedarfskündigung:
Ich mache den Eigenbedarf für mich und meine beiden Kinder Leon und Eliana geltend. Für mich ist unter anderem die Nähe zum Flughafen BER / SXF wichtig, da ich geschäftlich national wie international regemäßig für meinen Arbeitgeber unterwegs bin. Abgesehen davon möchte ich anstatt einer teuren Mietwohnung in Berlin lieber in mein eigenes Haus auf dem Lande ziehen, weil ich damit endlich einen Garten nutzen kann und statt den Vermieter zu bezahlen meine eigene Tilgung mit großen Schritten beginnen kann.

Bitte um Rückgabe der Immobilie zum Kündigungstermin
Ich bitte Sie, die Immobilie und den dazugehörigen Stellplatz zum 31.12.2020 zu räumen und vertragsgemäß zu übergeben.

Widerspruchs- und Verlängerungsklausel
Gegen die Kündigung kann gemäß § 574 BGB Widerspruch erhoben werden, sofern die
vertragsgemäße Beendigung des Mietverhältnisses für Sie eine besondere Härte bedeuten würde, die auch unter Würdigung meiner berechtigten Interessen nicht zu rechtfertigen ist.
Der Widerspruch muss schriftlich, spätestens 2 Monate vor Beendigung des Mietver-hältnisses (bis 31.10.2020) bei mir eingegangen sein. Sofern Sie Widerspruch einlegen, begründen Sie diesen bitte unverzüglich. Einer stillschweigenden Verlängerung des Mietverhältnisses gemäß § 545 BGB über den 31.12.2020 hinaus widerspreche ich hiermit.

Ich hoffe auf Verständnis ihrerseits und dass die Angelegenheit ohne gerichtliche Schritte erledigt werden wird.


Mit freundlichen Grüßen


Jürgen Stehle

Frage am Rande: es handelt sich zum ein Dreispänniges Reihenhaus, in dem die Partien nebeneinander liegen. Spricht man hier korrekt von Immobilie, Reihenhaus oder Wohnung - oder ist das alles gleichbedeutend im Falle der Kündigung zu verstehen?

Viele Grüße und Danke für Ihre Stellungnahme.
J. Stehle

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie vielen Dank für Ihre Nachricht.

 

Das Schreiben ist so in Ordnung. Bitte achten Sie auch darauf, dass Sie den Zugang des Kündigungsschreibens auch beweisen können (Einwurfeinschreiben, Bote, Empfangsbestätigung).

 

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.