So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 34910
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich bin 66 arbeite als selbstständiger Zahnarzt und habe

Kundenfrage

Ich bin 66 arbeite als selbstständiger Zahnarzt und habe eine krankentagegeldversicherung
Als ich 65 Jahre war,bekam ich eine einjährige Verlängerung bis zum 31.3.20
Was ist wenn ich jetzt länger krank werde . Ist dann am 31.3. Schluss,oder ist das ein eigener
Versicherungsfall
Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Wenn der Versicherungsvertrag mit dem 31.03.2020 endet, dann endet leider damit auch die Verpflichtung der Versicherungen Leistungen zu erbringen, selbst wenn die Erkrankung vor dem Versicherungsende eingetreten ist aber erst nach dem Versicherungsfall endet.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 7 Monaten.

.