So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 13922
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Ich bin Vermieter einer Ferienwohnung auf Fehmarn. Die Gäste

Kundenfrage

Ich bin Vermieter einer Ferienwohnung auf Fehmarn. Die Gäste stornieren ihre Reisen. Muss ich das Geld zurück zahlen? Oder nur einen Teil? Wer kommt für meinen Schaden auf?

Die Buchungen kamen über HRS, Booking.com etc

Gepostet: vor 15 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Maßgeblich ist, welche Vertragsbedingungen Sie haben.

Findet sich in der Buchung eine Klausel, die bei "höherer Gewalt" eine Aufhebung bzw. Kündigungsmöglichkeit der Reise regelt, dann können die Gäste aufgrund der aktuellen Umstände kostenfrei stornieren.

Leistungen sind dann nicht zu erbringen.

Wenn Sie hierdurch Mietausfälle haben, werden diese aktuell noch nicht ausgeglichen.

Die Bundesregierung hat jedoch angekündigt, hier staatliche Hilfen zur Verfügung zu stellen.

Wie diese im Einzelnen aussehen und wann diese gewährt werden, bleibt abzuwarten.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Buchungen kamen über Booking.com, HRS, Fehmarn Travel.de. Ich blicke da ehrlich gesagt nicht ganz durch. Könnten Sie dort einmal nachschauen bitte?
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

ich habe mir die dortigen Nutzungsbedingungen angesehen.

Die Portale verweisen auf Ihre Verträge bzw. Nutzungsbedingungen (die des Vermieters).

Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Laut den Reiseunternehmen (z.B .com) heißt es, dass aufgrund der gesetzlichen Sperrung der Insel die Gäste kostenfrei stornieren können. Was ist denn nun richtig?
Muss ich kostenfrei stornieren oder nicht, wenn keine Klausel in den AGB‘s dieses beinhaltet?
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
wenn keine gesonderte vertragliche Regelung getroffen wurde, gilt das Gesetz.
Wenn aufgrund einer Reisesperre, Grenzschließung etc. das Reiseziel nicht erreicht werden kann, können beide Parteien wegen höherer Gewalt den geschlossenen Mietvertrag unentgeltlich lösen. Dies gilt auch für Ferienwohnungen/Ferienhäuser.
Dies ergibt sich evident aus § 543 Abs. 1 BGB, vgl. https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__543.html
Dort ist eine außerordentliche Kündigung normiert, wenn die Aufrechterhaltung des Mietvertrags für die Parteien nicht zumutbar ist (u. a. bei schwerer Gesundheitsgefährdung oder staatlichen Vorgaben).
Sofern daher die Mieter kündigen sollten, wäre nach geltender Rechtslage eine kostenfreie sofortige Auflösung möglich.

Der bereits erhaltene Betrag kann zurückgefordert werden. Ggf. können Sie hier vorsorglich mit dem Mieter eine "kulanterweise" getroffene Vereinbarung vornehmen.
Einfachere bzw. tiefergehendere Klärung kann über ein Telefonat erfolgen. Ein solches ist über den Telefon-Premium-Service-Button hinzubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

 

Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 10 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-