So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 32373
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Mutter verfügt, dass ein Sohn 60% des Vermögens incl.

Diese Antwort wurde bewertet:

mutter verfügt im Testament, dass ein Sohn 60% des Vermögens incl. Wohnung erbt. die vier Geschwister bekommen je 10%
JA: In welchem Land befinden sich die zu vererbenden Vermögenswerte?
Customer: Wer muss den erbschein für grundbuchberichtigung zahlen?wer die steuerberatung wenn nur der erstre bruder erbschaftsteuer zahlen muss ?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: kann der bruder den Geschwistern betreuungskosten berechnen, die er für seine Besuche bei der <mutter erstattet haben möchte?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

 

Die Kosten für den Erbschein sind keine Nachlassvertbindlichkeit, denn die Erteilung des Erbscheines erfolgt allein im subjektiven Interesse des betreffenden Erben. Die Kosten hat der Erbe daher auch allein zu tragen.

 

Die Steuerberatungskosten hat der erste Bruder selbst zu tragen: Nur wenn ein Erbe eine schon zu Lebzeiten des Erblassers von dem Erlasser selbst begonnene Steuerberatung zu Ende führt, können diese Kosten Nachlassverbindlichkeiten darstellen.

 

Wenn aber der erste Bruder die Steuerberatung aus eigenem Interesse in Anspruch genommen hat (=Erbschaftssteuer), so sind diese Kosten keine Nachlassverbindlichkeit.

 

Die Betreuungskosten stellen ebenfalls keine Nachlassverbindlichkeiten dar!

 

Haben Sie keine Nachfragen, dann geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Rechtsberatung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Weshalb geben Sie denn nun völlig grundlos eine negative Bewertung ab?

 

Ihre Anfrage ist ausführlich beantwortet worden. Sie können mich nicht für die Rechtslage verantwortlich machen.

 

Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese. Ansonsten geben Sie bitte eine positive Bewertung ab.


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
mein Pc nimmt nur zwei Sterne an, die drei Weiteren verschwinden immer, wenn ich auf die grüne Leiste drücke. sorry, bitte werten Sie 5 Sterne vielen Dank, meine Fragen sind beantwortet.

Das kann ich leider nicht. Versuchen Sie es bitte noch einmal.

 

Vielen Dank.

ra-huettemann und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Besten Dank!