So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RARobertWeber.
RARobertWeber
RARobertWeber, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3398
Erfahrung:  Rechtsanwalt in Berlin
55358529
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RARobertWeber ist jetzt online.

Ich habe vor einer Woche einen Mietvertrag unterschrieben

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich habe vor einer Woche einen Mietvertrag unterschrieben beginnend ab 2.Juni 20, hab auch schon die Kaution hinterlegt, Jetzt wird das aber wie es aussieht mit der Corona Krise mit Sicherheit überschneiden, welche Möglichkeiten habe zum aussteigen aus dem Vertrag oder ist auch eine verschiebung möglich?
JA: Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Customer: Vor genau einer Woche
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Danke, ***** ***** nicht

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

leider sind Sie grundsätzlich an den Vertrag gebunden. Wenn aber der Vermieter aufgrund tatsächlicher (QUarantäne) oder behördlicher (Ausgangssperre) daran gehindert ist, Ihnen die Wohnung zu übergeben, können Sie die Miete bis zu Übergabe mindern.

Sie können allerdings auch jetzt schon die Kündigung aussprechen. Mit der dreimonatigen Kündigungsfrist würde das Mietverhältnis Ende Juni enden. Wenn Sie Glück haben, wird der Vermieter auf die Juni-Miete verzichten, wenn er die Wohnung weitervermietet bekommt.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung. Bitte denken Sie daran, eine positive Bewertung zu hinterlassen, wenn die Antwort Ihnen geholfen hat, damit der eingesetzte Betrag an mich ausgezahlt werden kann. Sie können selbstverständlich auch nach einer Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Alles klar, das heißt ich kann also bis Anfang Juni noch jederzeit kündigen unter Einhaltung der Kündigung frist?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Sie müssen eventuelle Kündigungsausschlüsse in Ihrem Mietvertrag beachten. Bitte prüfen Sie dazu Ihren Vertrag. Wenn aber im Vertrag nichts dazu steht, können Sie jederzeit mit einer Frist von drei Monaten zum Monatsende kündigen.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung. Bitte denken Sie daran, eine positive Bewertung zu hinterlassen, wenn die Antwort Ihnen geholfen hat, damit der eingesetzte Betrag an mich ausgezahlt werden kann. Sie können selbstverständlich auch nach einer Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Mit freundlichen Grüßen,
Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.

RARobertWeber und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.