So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 13955
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Kann man Webseiten mit Sitz, die Verleumdungen über uns

Kundenfrage

Kann man Webseiten mit Sitz im Ausland, die Verleumdungen über uns online stellen, abmahnen?
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Die Fima sitzt in Berlin
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: nein
Gepostet: vor 19 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 19 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut uns, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter.
Bitte erlauben Sie zur Vermeidung von Missverständnissen folgende Nachfrage:
Sitz der vermeintliche "Verleumder" in Deutschland?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies über den Premiumservice hinzubuchen. Wir vereinbaren dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

 

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Unser Sitz ist in Deutschland, die Verleumderwebseiten sitzen in Singapur und Vietnam, sind allerdings komplett deutschsprachig.
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 19 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Ein Vorgehen ist sodann sehr schwer, da sowohl das Wettbewerbsrecht als auch ein mögliches Strafrecht dem deutschen Recht unterliegt und nicht in Singapur anwendbar ist.

Weiter müsste dort geklagt werden und auch dort das Recht durchgesetzt werden, was zu erheblichen Rechtsverfolgungskosten führen würde.

Eine einfache Abmahnung aus Deutschland hilft nicht.

Eine Strafanzeige könnte ggf. weiter helfen.

Weiter wäre ein Vorgehen gegen den Webseitenanbieter (Host) mit der Option der "Schließung" der Webseite anzudenken.
Rückfragen können Sie über den Button "Experten antworten" stellen. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, ist ein solches über den Button Telefon-Premium-Service zubuchbar.
Wenn Ihnen die Ausführungen weitergeholfen haben, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen).
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

 

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Vielen Dank! Nach eingehender Recherche haben wir rausgefunden, dass beide Webseiten der selben Person gehören. Denken Sie es macht Sinn diese über die im Impressum angegebenen EMail Adressen anzuschreiben und mit einer Frist von 7-10 Tagen aufzufordern den Bericht über uns und den dazugehöroigen Googleeintrag löschen zu lassen, vorbehaltlich einer Strafanzeige und der Kontaktierung des Hosts?
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 18 Tagen.

 

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),das können Sie auf jeden Fall tun.Möglicherweise will die Gegenseite insbesondere eine Strafanzeige nicht riskieren.Konnte ich Ihre Fragen beantworten?Mit freundlichen Grüßen-Rechtsanwalt-
Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 18 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
kann ich Ihnen noch weiterhelfen?
Sofern meine Ausführungen zu Ihrer Orientierung waren, bitte ich freundlichst um die Abgabe einer positiven Bewertung Ihrerseits (anklicken von mind. 3 Bewertungssternen).
Hierdurch entstehen Ihnen keine Zusatzkosten. Insbesondere hat dies keinen Einfluss auf die bereits an das Portal geleistete Zahlung.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-

Experte:  RA Traub hat geantwortet vor 16 Tagen.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
-Rechtsanwalt-