So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 13399
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Wir moechten unserem Mieter kuendigen. Ein laufender Prozess

Diese Antwort wurde bewertet:

Wir moechten unserem Mieter kuendigen. Ein laufender Prozess wegen Vergewaltigung und Hausfriedensbruch ist am Laufen. Dieser ist in eine weitere Wohnung im Haus eingebrochen und hat eine junge Frau vergewaltigt und schwer mishandelt. Die Frage ist ob wir hier als grund Störung des Hausfriedens durch den Mieter angeben koennen? Was ist dann die Frist? Selbstverstaendlich konnten wir den Mieter nicht vorher abmahnen.
JA: Wann wurde der Vertrag ursprünglich unterzeichnet?
Customer: Der Vertrag wurde 1.09.2014 unterzeichnet
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: wie moechten moeglichst fristlos dem Mieter kuendigen damit die restlichen Mieter sich wieder sicher im Haus fuehlen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.
Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Die von Ihnen beschriebenen nachweislich begangenen Handlungen stören evident nachhaltig den Hausfrieden. Es gibt kaum eindeutigere Fälle.

Durch die drohende Wiederholungsgefahr und zum Schutz der im Haus wohnenden Personen sowie Ihres Eigentums kann eine sofortige Fristlose Kündigung erfolgen.

Sie können den Mieter mit einer Frist von 14 Tagen zum Verlassen der Wohnung nach Zugang der Kündigung fordern.

Vorsorglich können Sie sodann gleich weitere rechtliche Schritte androhen.
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
Guten Tag Herr Traub, vielen Dank ***** ***** Antwort. Koennten Sie mir bitte die konkrete Formulierung dieser Fristlosen Kuendigung inkl. Androhung rechtl. Schritte zustellen? Ich moechte sicherstellen die Kuendigung einmal korrekt abzuschicken und deshalb irgendwelche Formfehler vermeiden.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
habe ich richtig verstanden, dass Sie die Erstellung einer Musterformulierung eine Kündigung in Ihrem Fall wünschen?
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 7 Tagen.
richtig

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),
das will ich gerne tun und eine entsprechende Formulierung fertigen.
Aufgrund des hiermit verbundenen Zeit- und Arbeitsaufwands erlaube ich mir, Ihnen über unseren Premium Service ein Zusatzangebot zu unterbreiten.
Wenn Sie dieses annehmen, werde ich Ihnen zeitnah eine entsprechende Vorformulierung übersenden (bis spätestens morgen früh), welche Sie sodann unterschreiben und an die besagte Unternehmung weiter leiten können.
Sollten Sie sich gegen die Annahme meines Angebots entscheiden, bitte ich freundlichst um die Abgabe einer positiven Bewertung.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.

Guten Tag Herr Traub, die Fertigung Entwurf Kündigung habe ich noch nicht erhalten. Bitte Geben Sie kurz durch ob das hier auf der Webseite oder über Mail kommt? Herzlichen Dank, ******

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),
anbei übersende ich Ihnen das gewünschte Schreiben. Die Personen- und Adressdaten sind Ihrerseits anzupassen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Guten Tag Herr Traub, vielen Dank. Ich bin zwar nicht sicher ob die Passage mit '...§ 574 BGB schriftlich bis spätestens 2 Monate vor Beendigung des Mietverhältnisses ...' bei den 14 Tagen Sinn macht - verlasse mich aber darauf und übernehme 1:1. Herzlichen Dank

 

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),dieser ist für die hilfsweise auch für ordentliche Kündigung.

Mit freundlichen GrüßenDr. Traub-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 5 Stunden.
Guten Tag Herr Traub, könnten sie bitte die folgende Antwort auf die von ihnen formulierte Kündigung anschauen und mir - wenn sinnvoll - helfen eine entsprechende Antwort zu formulieren. Meine eigene Tochter kann sich angesichts des traumatisches Erlebnisses nicht mehr im Haus aufhalten und ich selbst fürchte nach wie vor um die Sicherheit meiner wie auch anderer Mieter. Muss ich diese Antwort so tatsächlich akzeptieren oder sogar bis zum Gerichtsurteil warten? Mit freundlichen Gruessen, Viktor Hirsch
Kunde: hat geantwortet vor 3 Stunden.
Guten Tag Herr Traub, ggf. können Sie mir sagen bis ca. bis wann/ob ich mit einer Antwort rechnen kann - in der Regel haben Sie sehr schnell reagiert, bin deshalb nun nicht sicher ob etwas kommt. Vielen Dank und mit freundlichen Gruessen, Viktor Hirsch