So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 19413
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Hallo, wieviel Unterhalt muss ich meinen 18 Jährigem Sohn

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, wieviel Unterhalt muss ich meinen 18 Jährigem Sohn bezahlen..?
JA: Mit wem leben die Kinder?
Customer: Mit der Mutter der 18 Jährige und mit mir und neuer Frau ein 9 Jähriger und ein 3 Jähriger Junge. Mein netto ca. 4900,00€ Ex Frau ca.31.600,00 €.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Der 18 Jährige hat einen Nebenjob, habe leider keine Angaben hierzu.. er schreibt dieses Jahr sein Abi und wird danach Studieren

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

Ich bin RAin Schiessl, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung. Ich bitte um Geduld, während ich an der Frage arbeite

Was ist denn Ihrer beider monatliches Netto und ist er Ihr einziger Unterhaltsberechtigter?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Meins ca. 3.700,00 € EX Frau ca.2.400 €, er ist der einzige ..

Der Ungterhalt ergibt sich aus den addierten Beträgen der Düsseldorfer Tabelle.

 

Zusammen beläuft sich Ihr Einkommen auf die höchste Stufe

 

Der Unterhaltsanspruch beträgt daher 638 Euro, wobei das Kindergeld hier schon abgezogen ist.

 

Davon tragen Sie aufgrund der Einkommensdifferenz 2/3 , also rund 425 Euro

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Vielen Dank für die Information.

Gerne

 

Bitte noch kurz bewerten

 

danke

Sie bewerten durch einen Klick auf 3-5 Sterne

Claudia Schiessl und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.