So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5411
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Hallo guten Tag und zwar ich habe einen Brief vom Landkreis

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo guten Tag und zwar ich habe einen Brief vom Landkreis Esslingen bekommen wegen meiner Fahrerlaubnis und darin steht das als ich am 21.12.2019 in einer Polizeikontrolle war und mir Blut angenommen wurde ein wert von 1.1 ng/ml Thc und einen Wert von 8.1 ng/ml Thc-cooh im Blut habe sie möchten jetzt von mir schriftlich wissen wie meine Konsumverhalten von Cannabis waren damit sie entscheiden können was für eine Strafe ich bekomme was sollte ich ihnen schriftlich antworten
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Baden-württemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Ja die werte oben aind von einem rechtmedizinischen Gutachten und sie wollen wissen ob der konsum einmalig,gelegentlich oder regelmäßig war

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Sie überschreiten den in Deutschland von vielen Gerichten anerkannten Grenzwert von 1,0 ng/ml THC. Wenn Ihnen nun dauerhafter Konsum von Cannabis nachgewiesen wird, wird Ihnen aller Voraussicht nach die Fahrerlaubnis entzogen und die Beibringung eines MPU-Gutachtens von Ihnen gefordert. Es wäre also vorteilhaft für Sie, wenn es nur ein einmaliger Konsum war.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Da ich davor vor dem Vorfall öfters Cannabis konsumiert hatte und jetzt mittlerweile nicht mehr könnte ich mich so etwas wie einem nachtest unterziehen lassen?

Danke für Ihre Rückmeldung.

Ein Nachtest wird Ihnen nicht helfen. Entscheidend ist der Wert, der bei Ihnen im Zeitpunkt der Kontrolle vorgelegen hat. Und den Wert können Sie nicht wegdiskutieren. Der ist im Gutachten festgehalten.

Wichtig für Sie ist, dass das Amt nicht davon ausgeht, dass Sie dauerhaft konsumieren. Ich kann Ihnen nicht vorgeben, was Sie dem Amt schreiben. Aber vorteilhaft für Sie wäre, dass es nur ein einmaliger Konsum war.

Sie sollten den Konsum jetzt einstellen für einen etwaigen späteren Test. Und mir scheint es ratsam, dass Sie sich vor Ort von einem Anwalt helfen lassen. Idealerweise suchen Sie sich einen Anwalt, der auf Verkehrsrecht spezialsiert ist. Der kann Sie bei dem Schreiben an die Führerscheinstelle unterstützt.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Das Abbauprodukt von 8.1 ng/ml Thc-CooH gibt es da eine Grenze die man nicht überschreiten darf?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Hier ist der Brief dazu

Bei einer THC-COOH-Konzentration im Bereich von 75 ng/ml wird dauerhafter Konsum unterstellt. Da liegen Sie mit 8,1 ng/ml drunter.

Die Grenzwerte sind nicht gesetzlich festgelegt, sondern aus der Rechtsprechung entwickelt. Einheitlich sind die Grenzwerte auch nicht. Weitere Informationen zu der Problematik mit den Grenzwerten können Sie unter folgendem Link nachlesen:

https://verkehrslexikon.de/Module/FECannabisCOOH.php

Rechtsanwalt Krüger und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Okey herzlichen dank das die mir weitergeholfen haben ich werd heite Abend mich schrieftlich melden an das Landratsamt in Esslingen vielen dank das sie mir weitergeholfen haben und einen schönen atag noch

Sehr gerne! Es freut mich, wenn ich helfen konnte.

Alles Gute und viel Erfolg!