So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 994
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Hallo,ich wurde am 7.1 v.d polizei angehalten. speicheltest

Kundenfrage

hallo,ich wurde am 7.1 v.d polizei angehalten. speicheltest war positiv. habe aber keine drogen genommen. musste mit zur wache u es wurde blut abgenommen. ergebnis positiv. schreiben von kreis olpe mit ankündigung zum entzug der fahrererlaubnis. habe nur wirklich nichts konsumiert u vermute das es vom wochenende kam.
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: nrw. stadt olpe
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: fällt mir gerade nichts ein.
Gepostet: vor 19 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 19 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Wie kann ich Ihnen konkret behilflich sein? Bitte formulieren Sie eine konkrete Rechtsfrage, zu der ich Sie beraten darf.
Gerne stehe ich Ihnen der Einfachheit halber auch für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung, in dem wir alle Ihre Fragen besprechen können. Buchen Sie dieses gern als Premium-Service hinzu.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo, ich würde gern wissen, ob ich meinen führerschein nun abgeben muss? der test war zwar positiv, aber ich habe wirklich nichts konsumiert. und es ist das erste mal, dass ich im strassenverkehr aufgefallen bin. ich sollte mich zu diesem vorfall äussern und dann will das strassenverkehrsamt eine entscheidung treffen.
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 19 Tagen.

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Um welche Drogen geht es hier?

Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
amphetamine
Kunde: hat geantwortet vor 19 Tagen.
Hallo? Bekomme ich noch eine Antwort?
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 19 Tagen.
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Nach der Rechtsprechung ist der einmalige Konsum von Amphetaminen hinreichender Grund für die Entziehung der Fahrerlaubnis. Wenn Sie jedoch tatsächlich keine Amphetamine konsumiert haben und der Test nachweislich falsch gewesen ist, so wird die Fahrerlaubnis auch nicht entzogen. Sie sollten dann in Ihrer Stellungnahme auf die Fehlerhaftigkeit des Test hinweisen. Ich würde Ihnen zudem empfehlen, sich im Rahmen des Verfahrens anwaltliche vertreten zu lassen und die Stellungnahme ebenso über einen Anwalt abzugeben.
Experte:  Kianusch Ayazi hat geantwortet vor 15 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -