So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 13434
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Hallo, ich bin selbstständige Buchhalterin. Ich habe einen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,ich bin selbstständige Buchhalterin. Ich habe einen neuen Kunden seit 14 Tagen. Bereits nach der ersten Rechnungsstellung (14tägig) gab es Probleme mit der Einhaltung der Zahlungsbedingungen (sofort fällig). Daraufhin habe Ich meinen Auftraggeber darauf hingewiesen, dieser hat dann auch widerwillig gezahlt. Seit dem ist das Verhältnis zwischen uns sehr angespannt. Er setzt mir nicht einhaltbare Termine für die Erbringung der Dienstleistung, gleichzeitig werde ich daran erinnert ja nicht mehr als 8 Stunden zu arbeiten. Außerdem kommuniziert er nicht mehr mit mir persönlich.Für mich sind dies unzumutbare Zustände, unter denen ich nicht arbeiten möchte. Es scheint persönlich einfach nicht zu passen. Aus diesem Grund möchte ich dass Vertragsverhältnis außerordentlich kündigen oder vom Vertrag zurück treten. ÜOredentliche Kündigungsfrist sind 4 Wochen zum Monatsende. Kann mir bitte jemand helfen? Beste Grüße Simone Bull
JA: Wie lange waren Sie dort angestellt?
Customer: Ich bin nicht angestellt sondern selbstständig.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ich habe den Vertrag am 03.02.2020 unterschrieben

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.
Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.
Bitte erlauben Sie mir zur Vermeidung von Missverständnissen folgende Nachfrage:
Gibt es für den zugrunde liegenden Vertrag eine festgelegte Laufzeit?

Der Vertrag wurde von Ihrem Buchhaltungsunternehmen mit dem Kunden geschlossen?
Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies gern über den Premiumservice hinzubuchen. Ich vereinbare dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.
Vielen Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

 

RA Traub und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 17 Tagen.
Ja, der Vertrag wurde von mir als Buchhaltungsunternehmen mit einem Kundenunternehmen geschlossen. Der Vertrag hat keine Laufzeit, wurde auf unbestimmte Zeit geschlossen.