So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 32678
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag, wir haben als Flachdachabdichtungs Subunternehmer

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, wir haben als Flachdachabdichtungs Subunternehmer für eine grosse Dachdeckerfirma arbeiten auf Regie und auf Abrechnung per qm ausgeführt die aber von uns fertiggestellt werden konnten wegen bauseits nicht erbrachter Vorleistungen, kann unsere Auftraggeber trotzdem daruf bestehen das die Sicherheitsleistung von 5% der Auftragssummen
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: bis zu 5 jahre von denen einbehalten wird? So viel ich weis gibt es bei Regie - Stundenlohnarbeiten keine Gewährleistung, richtig?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Ausführung der Arbeiten war in Baden Würtemberg
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
als Sicherheitsbetrag für alle Projekte haben die 2000,00 Euro von einer unserer Rechnungen einbehalten, brauchen Sie den Rahmenvertrag?

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie viele Dank für Ihre Anfrage.

 

Auch bei Stundenlohn- oder Regiearbeiten handelt es sich um normale Werkverträge mit der Folge, dass grundsätzlich die Gewährleistung der §§ 635ff BGB gereift. Sie schulden daher die Gewährleistung bezogen auf das von Ihnen durchgeführte Werk. Handelt es sich um Arbeiten an einem Bauwerk (Dach) so schulden Sie die Gewährleistung innerhalb der gesetzlichen Verjährung von 5 Jahren (allerdings bezogen auf das von Ihnen geschuldete vertragliche Werk).

 

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

 

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 12 Tagen.
5 Jahre Gewährleistung gilt tatsächlich auch wenn keine Abnahme der der Arbeiten erfolgen konnte wegen bauseits nicht fertiggestellter vorarbeiten und jemanden anderes irgendwann später unsere arbeiten fertiggestellt hat???