So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31706
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, meine Frage ist: Wenn ein seit 10 Jahren in

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, meine Frage ist: Wenn ein seit 10 Jahren in Deutschland lebender, nicht berufstätiger Australier(63 Jahre), der mit einer Deutschen verheiratet ist und zwei Kinder mit ihr hat (9 und 7 Jahre) sich scheiden lässt, behält er dann sein Aufenthaltsrecht?
JA: Können Sie nachweisen, dass Sie ein regelmäßiges Einkommen haben?
Customer: wer?
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Können Sie bitte auf meine Frage antworten oder spricht etwas dagegen?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

Ja, der Australier würde im Fall der Scheidung sein Aufenthaltsrecht behalten.

 

Da die Ehe bereits seit 10 Jahren besteht, kommt dem Australier ein Aufenthaltsrecht auf der Grundlage des § 31 AufenthG zu:

 

https://www.gesetze-im-internet.de/aufenthg_2004/__31.html

 

Dieses Aufenthaltsrecht ist ein eigenständiger Aufenthaltstitel, der sich nicht mehr vom Bestand der Ehe ableitet!

Geben Sie bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, wenn Sie keine Nachfragen haben, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Beratung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Danke. Ich habe jetzt 44,00€ gezahlt. Ich hoffe, ich habe mich damit nicht versehentlich zu einer Mitgliedschaft verpflichtet. Können Sie mir das bitte noch beantworten. danke...


Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

 

Nein, Sie haben keine Mitgliedschaft gebucht. Dieses würde mir hier angezeigt werden.

Geben Sie dann bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, wenn Sie keine Nachfragen haben, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Beratung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Gibt es denn (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

 

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Haben Sie vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Besteht das Aufenthaltsrecht auch noch nach Beendigung des einen Jahrs nach der Scheidung?

Ja!

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
Vielen Dank!

Sehr gern!