So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 19384
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

GT. Habe ausbildung als Medienassistent vor 12 jahren und

Diese Antwort wurde bewertet:

GT. Habe ausbildung als Medienassistent vor 12 jahren und nicht als MA gearbeitet. Ist meine ausbildungzeugnis noch gültig. danke
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Rheinland pfalz
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: ich habe in anderen brance gearbeitet

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

Ich bin RAin Schiessl, mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung. Ich bitte um Geduld, während ich an der Frage arbeite

Haben Sie die Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfte Kaufmännische Assistentin – Schwerpunkt Medienwirtschaft“ oder „Staatliche geprüfter Kaufmännischer Assistent – Schwerpunkt Medienwirtschaft“ ?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
staatlich geprüfter Medien Assistent ohne "kaufmänische assistent"
Sehr geehrter Ratsuchender,

Die Berufsbezeichnung, die Sie einmal durch Ausbildung erworben haben bleibt Ihr Leben lang gültig , egal ob Sie in Ihrem Beruf gearbeitet haben oder nicht
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
nein, ich will nicht telefonieren, weil es kostet weitere 50 euro, wenn ich es rictig verstehe
Das System bietet den Anruf automatisch an
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
entschuldigung, ich habe mich falsch ausgedrückt. Es geht um die Zulassung zur Fachhochschule, die ein 6 monatiges Praktikum in im Bereich Medien vorrausetzt. Dieses Praktikum hatte ich nach meiner Schulisches Ausbildung nicht gemacht. Die Frage ist: kann ich dieses Praktikum auch 12 Jahre nach der Ausbildung einreichen? Danke
Das ist eine ganz andere Fragestellung.

Sie müssen in die Studienordnung Ihrer Fachhochschule schauen, aber meist verfällt sowas nicht
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Nun... das Praktikum muss ich bei meiner Schule bei der ich die Ausbildung gemacht habe einreichen und diese gibt mir dann die Zulassung. Kann die Schule aus rechtlichen Gründen das Praktikum ablehnen, mit der Begründung, dass ich die Ausbildung vor 12 Jahren abgeschlossen habe und somit die Frist zur Einreichung abgelaufen ist?
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Es handelt sich um eine Privatschule
Sie müssen in die Studienordnung schauen , aber meist muss sowas nicht aktuell sein
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Wenn ich Ihre Antwort richtig verstehe, liegt es ganz an der Schule wie sie das regeln, ist das richtig? Es gibt also für diesen Fall kein Gesetz?
Nein , es gibt kein Gesetz
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Nehmen wir mal an, in der Studienordnung stehe 8 Jahre. Kann man da vorgehen? wie hoch sind die Erfolgschancen?
Da können Sie leider nicht vorgehen
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Auch wenn diese Frist nicht begründet ist?
Ja , denn diese Privatschulen geben sich die Studienordnungen selbst
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
ok, vielen Dank für Ihre Auskunft. Schönen Abend noch.
Ihnen auch vielen Dank und bitte noch kurz bewerten
Claudia Schiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.