So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5421
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Durch Schulden hat mir Inkasso mein Konto gesperrt, ich

Kundenfrage

Durch Schulden hat mir Inkasso mein Konto gesperrt, ich arbeite nicht, lebe mit der Hilfe von meinem Vater, bekomme auf das Konto nur Kindergeld für meine beide Kinder überwiesen. Besteht die Möglichkeit an dieses geld zu kommen?

Gepostet: vor 28 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Sie müssten Ihr Konto in ein Pfändungsschutzkonto (P-Konto) umwandeln. Sprechen Sie mit Ihrer Bank und beauftragen diese, Ihr Konto als P-Konto zu führen. Dann wird die Bank die Pfändungsfreigrenzen beachten, sodass Sie Ihr Geld ausgezahlt bekommen. Denn so wie Sie es schildern, liegen Sie deutlich unterhalb der Pfändungsfreigrenze.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Auf dem Konto zur Zeit 900 euro, habe heute mit der Bank gesprochen, das Konto ist ab heute in ein p-konto umgestellt , aber das geld was drauf ist kann wohl nicht ausgezahlt werden. Besteht irgendwelche Möglichkeit rechtlich das Geld auszahlen lassen. Das ist doch das geld für meine Kinder und nicht für mich
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 28 Tagen.

Danke für Ihre Rückmeldung.

Für das Geld, das auf Ihrem Konto, ist es leider zu spät. Der Pfändungsschutz gilt nur für zukünftige Einzahlungen.

Ich bedauere außerordentlich, Ihnen keine für Sie günstigere Auskunft geben zu können.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Besteht die Möglichkeit durch Rechtsanwalt an das geld zu kommen?
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 28 Tagen.

Es ist möglich. Sie könnten vor Ort einen Anwalt beauftragen. Die Kosten werden von der Staatskasse im Wege der Beratungshilfe übernommen. Besorgen Sie sich beim Amtsgericht einen Beratungshilfeschein und gehen Sie damit zu einem Anwalt vor Ort. Der kann dann die Bank anschreiben und darauf hinweisen, dass Pfändungsschutz auch rückwirkend gilt.