So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Ch...
Rechtsanwalt Christian Joachim
Rechtsanwalt Christian Joachim, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3336
Erfahrung:  Staatsexamen, Zulassung als Rechtsanwalt, Mediator
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Christian Joachim ist jetzt online.

Mietrecht, Sachsen, Rückzahlung Kaution, beide Partner,

Diese Antwort wurde bewertet:

Mietrecht
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Sachsen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Rückzahlung Kaution, beide Partner, unverheiratet, haben Mietvertrag unterschrieben, beide haben auch die Kündigung unterschrieben, jetzt will er in der Wohnung wohnen bleiben, bekomme ich meine Kaution zurück, die damals ausschließlich von mir gezahlt wurde? Ist der alte Vertrag gekündigt und muss der Expartner nicht einen neuen Vertrag mit dem Vermieter abschließen?

Sehr geehrter Fragesteller,

sofern Sie die Mietkaution gezahlt haben, haben Sie auch einen Anspruch auf Rückzahlung gegenüber dem Vermieter alleine, sofern nachweisbar ist, dass Sie eine entsprechende Zahlung an den Vermieter geleistet haben. Wenn man davon ausgeht, dass die Kaution von beiden Teilen der Mieter geleistet worden ist, hätten sie einen entsprechenden Erstattungsanspruch im Innenverhältnis gegen Ihren Partner.

Bitte berücksichtigen Sie, dass der Vermieter einen Abrechnungsfrist von etwa 6 Monaten hat. Erst dann muss er die Mietkaution abrechnen und an Sie auskehren.

Der Mietvertrag ist nach ihren Ausführungen durch Kündigung bereits beendet worden. Dies bedeutet, dass das Mietverhältnis zum entsprechenden Ende der Kündigungsfrist auch beendet ist.

Der Ex Partner müsste dann einen neuen Vertrag mit dem Vermieter abschließen und dann auch eine neue Mietkaution an diesen zahlen.

Ich hoffe, dass ich Ihnen hilfreich geantwortet habe und stehe bei Nachfragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Meine Antwort können Sie bitte mit 3 bis 5 Sternen bitte positiv bewerten.

Viele Grüße

 

Christian Joachim

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Christian Joachim und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.