So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31100
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ende Dezember letzten Jahres wurde ich bei ebay

Diese Antwort wurde bewertet:

Ende Dezember letzten Jahres wurde ich bei ebay Kleinanzeigen von einem Mann angeschrieben bezüglich meines Inserats (Handy iPhone ... ). Beim Handy wurde der Display durch ein nicht Original-Display ersetzt. Nur die Funktion Face-ID lief daraufhin nicht mehr, ansonsten war alles tip top. In der Artikelbeschreibung wurden diese Punkte erwähnt; nicht Orginal-Display, Marke des neuen Displays, welche Funktion nicht mehr läuft. Zuletzt stand "keine Garantie, keine Rücknahme, kein Umtausch". Dieser Mann bot mir im Gegenzug das Handy Huawei ... an. Er meinte, er hat das Telefon gekauft, kommt mit dem Android-System nicht klar und möchte wieder ein iPhone. Am 01.01.2020 kam es zum Handytausch zwischen ihm und mir. Ich fuhr zu ihm nach Hause. Wir beide schauten uns die jeweiligen Handys an, waren beide zufrieden und gingen auseinander. Die Rechnungen der beiden Telefone versprachen wir uns gegenseitig per Post zuzusenden. Paar Tage später schrieb er mir, dass nun auch die Funktion "Siri" nicht funktionieren würde. Ich gab ihm diesbezüglich paar Vorschläge, wie es evtl. klappen würde und bot ihm meine Hilfe an. Dann hatte er plötzlich Probleme beim Telefonieren. Beim Handytausch vor Ort hat er noch seine SimKarte reingesteckt und seine Frau angerufen, etwa eine Minute mit ihe geredet und es gab keine Probleme. Nun, laut dem Mann, fuhr er in ein Apple-Laden in seiner Nähe, wo ihm gesagt wurde, dass all diese Probleme aufgrund des neuen nicht Original Displays aufgetreten sind (dies könnte er angeblich auch beweisen) und es 400 € kosten würde das Handy zu reparieren. Jetzt 2 Wochen nach dem Tausch verlangt er sein Huawei zurück oder die Kostenübernahme der Reparatur des iPhones, ansonsten würde er sich an seinen Anwalt wenden. Ich müsste nun wissen, ob ich im Recht bin, wenn ich sage, dass ich 2 Wochen nach dem Tausch nicht gezwungen bin das iPhone wieder zurückzunehmen. Ich habe alle wichtigen Daten über das Handy, das einzige mir bekannte Problem (Face-ID) in der Artikelbeschreibung genannt, keine Informationen verschwiegen. Ich habe es als funktionsfähiges Telefon verkauft. Wie soll ich nun vorgehen? Ich hoffe, Sie können mir in meinem Anliegen helfen.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Baden-Württemberg
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: nein

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

Sie sind nicht verpflichtet, den Vertrag rückabzuwickeln und Ihr Gerät zurückzunehmen.

 

Der Vertrag ist vielmehr rechtswirksam geschlossen worden, sodass der Rechtsgrundsatz gilt, dass geschlossene Verträge einzuhalten sind (pacta sunt servanda).

 

Insbesonder steht Ihrem Vertragspartner kein Anfechtungsrecht wegen arglistiger Täuschung gemäß § 123 BGB zu, denn Sie haben diesen anlässlich der Vertragsgespräche vollumfänglich und umfassend aufgeklärt.

 

Die vorliegenden Mängel kannte er im Übrigen mit der Folge, dass er mit sämtlichen Einwänden rechtlich ausgeschlossen ist.

 

Dies ergibt sich aus § 442 BGB, der auch im Tauschrecht anwendbar ist:

 

https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__442.html

 

Weisen Sie daher sämtliche Forderungen Ihres Vertragspartners unter ausdrücklicher Berufung auf die vorstehend erläuterte und klare Rechtslage zurück!

Gern können Sie nachfragen ("Dem Experten antworten")! Geben Sie bitte andernfalls Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Beratung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 2 Tagen.
Vielen Dank für die schnelle Antwort!
Ich habe bloß im Internet gelesen, dass selbst beim Privatkauf ich verpflichtet wäre, den Artikel zurücknehmen sollte es nicht einwandfrei laufen. Und wie sieht es damit aus, dass ich keine Rechnung von dem Huawei bekommen habe? Er hat sie bei sich und sicher nicht mehr vor sie mir zu schicken.


Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

 

Nein, eine solche Verpflichtung besteht rechtlich nicht!

 

Die Übersendung der Rechnung können Sie selbstverständlich verlangen, und im Fall anhaltender Weigerung auch auf dem Rechtsweg durchsetzen.

Gern können Sie nachfragen ("Dem Experten antworten")! Geben Sie bitte andernfalls Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Beratung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt


Sind denn noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

Haben Sie denn nun noch Nachfragen? Gern können Sie nachfragen ("Dem Experten antworten")!

 

Geben Sie bitte andernfalls Ihre positive Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Beratung ab.

 

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 2 Tagen.
Alles klar. Dann danke ich Ihnen nochmals! Schöne Woche noch.

Sehr gern geschehen - auch Ihnen wünsche ich eine schöne Restwoche!

Geben Sie dann bitte Ihre Bewertung für die anwaltliche Beratung ab, indem Sie mit der Maus oben die Sterne (3-5 Sterne) anklicken, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber die Vergütung für die Beratung.

 

Vielen Dank!

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hütteman

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.