So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 32434
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, guten Abend, Niedersachsen, guten Abend, ja, ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, guten Abend,
JA: In welchem Bundesland leben Sie?
Customer: Niedersachsen, guten Abend
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: ja, ich arbeite in einem Sonnenstudio. Voreinigen Wochen ist ein Portmonee bei uns liebengeblieben...angeblich. ca. um 18:15, ich habe meine Kollegin um 18:30 abgelöst. Nun soll ich eine Zeugenaussage machen. Ich bin telefonisch aufgefordert, habe aber panische Angst, mich selbst zu belasten. Der Kunde hat Anzeige erstattet, da angeblich sehr viel Geld in dem Portmonee war.Ich wiß nicht, ob ich zu der Vernehmung am Montag um 10: Uhr gehen soll

Sehr geehrte Ratsuchende,

 

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.


Darf ich Sie fragen:

 

Sie haben von der Polizei eine Vorladung bekommen?

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Telefonisch, ich war gerade im Sonnenstudio zum Sonnen, als meine Chefin befragt wurde. Sie sagte dann den Beamten, dass ich die Kollegein um 18:30 abgelöst habe. Ich habe dann den Beamten meine Telefonnummer gegeben. Die Beamtin hat mit mir telefonisch einen Termin zur Zeugenbefragung vereinbart. Mitlerweile sind mir Zweifel gekommen, dass mich selbst belasten könnte
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Eine schriftliche Vorladung habe ich nicht bekommen

Danke für das freundliche Gespräch!