So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12640
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Danke für das Angebot zu telefonieren. Aber das verursacht

Diese Antwort wurde bewertet:

Danke für das Angebot zu telefonieren. Aber das verursacht leider mehr kosten die ich nicht möchte

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
ich habe Ihnen bereits über die andere Fragebox geantwortet.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

 

Kunde: hat geantwortet vor 9 Tagen.
Für mich ist das ein Wiederspruch. Sie schreiben ich habe ein Recht auf eexakte Ablesung. Aber wenn nicht abgelesen ist kann geschätzt werden.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank.

Bitte lesen Sie nochmals meine Ausführungen.
Prinzipiell besteht ein Anspruch auf Ablesung. Wenn es sich jedoch um sehr viele Wohnung handelt, die vergleichbar sind, können 25% der Wohneinheiten geschätzt werden.

Nur wenn die Schätzung evident nicht sein kann, z. B. wegen 5 monatiger Urlaubsabwesenheit, können Sie für Ihre Wohnung eine exakte Ablesung verlangen.

Der Grund für diese Regelung liegt darin, dass ansonsten eine Abrechnung oft Jahre dauern kann, bis über 100 Wohnungen abgelesen sind.

Der Gesetzgeber folgt hier einen Praktikabilitätsgedanken.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.