So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30699
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Morgen, Ich habe eine Frage bzgl. meiner Kinder. Meine

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, Ich habe eine Frage bzgl. meiner Kinder. Meine Ex-Frau und ich sind beide sorgeberechtigt und die Kinder sind alle zwei Wochen am Wochenende bei mir. Sie leben bei der Mutter in Berlin. Mein Lebensmittelpunkt ist seit geraumer Zeit Köln/Düsseldorf. Bisher habe ich eine zweite Wohnung in Berlin für die Kinderwochenenden unterhalten, die ich nun aber aufgeben möchte und würde die Kinder dann an meinen Wochenenden immer nach Köln mitnehmen wollen. Meine Frage ist nun, ob es irgendwelche rechtlichen Punkte gibt, auf deren Basis die Mutter der Kinder das unterbinden könnte. Über eine Antwort zu dieser Frage würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank ***** ***** Grüße, Swen Dipold
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Mein Bundesland ist NRW, meine Kinder leben mit der Mutter in Berlin.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Nein, im Moment nicht, denke ich. Ich zahle Unterhalt für beide Kinder und es sind keine weitere Rechtsstreitigkeiten anhängig.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

Nein, die Kindsmutter besitzt keinerlei rechtliche Handhabe, den von Ihnen angedachten Umgang zu unterbinden.

 

Es ist durchaus nicht selten, dass regelmäßiger Umgang mit einem Elternteil in dieser Form unter Überbrückung größerer Distanzen praktiziert wird.

 

Rechtlich unterliegt dies keinen Bedenken, und Ihre Sachverhaltsschilderung bietet auch keine Anhaltspunkte, die darauf schließen lassen könnten, dass der beabsichtigte Umgang in Köln in irgendweiner Weise dem Kindeswohl abträglich sein könnte.

 

 

Klicken Sie zur Bewertung bitte auf die Sterne (="Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

 

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Sehr geehrter Herr Hüttemann,
vielen Dank für die schnelle Beantwortung meiner Frage. Ihre Einschätzung hat mir sehr weiter geholfen.

Beste Grüße,
Swen Dipold


Vielen Dank für Ihre freundliche Rückmeldung!

 

Es freut mich sehr, wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte, und ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern alles Gute.

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt