So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5296
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Eine gute Freundin (16J.)von mir wohnt mit Ihren Eltern Mama

Kundenfrage

Eine gute Freundin (16J.)von mir wohnt mit Ihren Eltern Mama (42) und Papa (48) in einer kleinen 2 Zimmerwohnung. Ist das eigentlich schlimm, wenn die Mutter (42) im Wohnzimmer und der Vater (48) mit seiner Tochter (16) im Schlafzimmer übernachten? Meine beste Freundin leidet an sehr starken Rückenschmerzen und kann im Wohnzimmer nicht schlafen, wegen Ihren Rücken.
Gepostet: vor 13 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 13 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Besser wäre sicher, Sie würde nicht mit Ihrem Vater zusammen in einme Zimmer schlafen müssen. Aber wie die Wohnsituation verbessert werden kann, ist schwer zu sagen. Es müsste eine größere Wohnung angemietet werden, was vermutlich an den finanziellen Möglichkeiten scheitert. Vielleicht kann das Jugendamt dabei helfen. Dahin könnte sich Ihre Freundin wenden.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Persönlich ist jetzt eher die Frage, ob diese Schlafsituation verboten ist (juristisch/moralisch) persönlich weiß ich, dass Sie splitterfasernackt schläft
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 13 Tagen.

Es gibt keinen Rechtssatz, der so etwas verbietet. Es darf natürlich keine sexuellen Übergriffe geben. Das wäre strafbar.

Kunde: hat geantwortet vor 13 Tagen.
Ich dachte es wäre schon strafbar wenn meine beste Freundin nackt schläft. Können die Eltern sowas eigentlich verbieten, dass sie nackt schläft?
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 13 Tagen.

Grundsätzlich können die Eltern der Tochter etwas verbieten, solange sie noch nicht volljährig ist.