So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12909
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Mein Sohn hat 2014 Abi mit 1 gemacht. Ich habe ihn dringend

Kundenfrage

Mein Sohn hat 2014 Abi mit 1 gemacht. Ich habe ihn dringend angeraten, entsprechend seiner Neigung, sofort ein Studium zu beginnen. Durch Beeinflussung seiner Mutter hat er zunächst aberaußerhalb seines Wohnortes den Beruf Informatiker erlernt, die Lehre mit 2,5 Jahren vorzeitig beendet und als Informatiker gearbeitet bis 2018. Während der Ausbildung hatte er bereits an der TU Dresden ein Fernstudium aufgenommen. 2019 hat er dieses in ein Direktstudium umgewandelt, erhält wieder Kindergeld und hat die Möglichkeit genutzt weiter in seinem Beruf, natürlich verkürzt (Kindergeldfreundlich) und auch dem Studium angepasst zu arbeiten. Sein Lohn lag bei 17,50 Euro steuerfrei. Er erhält jetzt auch noch Zusatzstipendium 300 Euro. Nunmehr stellte er Bafögantrag und mir stehen Unterhaltszahlungen im Hause an. Entspr. Des Selbstbehaltes könnten diese bis zu 290 Euro betragen. Ich bin jetzt 79 Jahre alt, was in mein Leben einen tiefen, für mich gefühlten unzumutbaren Einschnitt bedeuten würde. Wie ist die Rechtslage, um aus dieser Nummer rauszukommen. Da mein Sohn mitEQ 138 der sehr wohl ausgezeichnet Mathe beherrscht,hat er von mir, sind seine Kalkulationen wie folgt! 200Euro Kindergeld, 300Euro Zusatzstipendium, da.450 Euro Zusatzverdienst 735Euro Bafög. Und der Vater darf dann mit 1300Euro Rente auskommen. Wie ist die Rechtslage. Übrigens er studiert berufsfremd jetzt Triebwerkstechnik.
JA: Haben Sie noch andere Einkünfte?
Customer: Nein
JA: Vielen Dank. Gibt es noch weitere Details, die Sie dem Anwalt mitteilen wollen?
Customer: Eventuelle persönliche Daten zu seiner Mutter spielen wohl nur wegen ihrer eventuellen Einkünfte eine Rolle
Gepostet: vor 17 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 17 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

wie hoch sind denn Ihre Nettoeinkünfte ? Und die der Kindesmutter ? Welches Fach studiert denn Ihr Sohn ? Verstehe ich Sie richtig, dass zwischen Ausbildung und Studium im Grunde aufgrund des Fernstudiums keine zeitliche Lücke bestand ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 17 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

brauchen Sie keine Auskunft mehr oder was steht einer Beantwortung meiner Nachfragen entgegen ? Bzgl. des Faches habe ich gesehen, dass Sie Triebwerktechnik angegeben haben. Was muss man sich darunter vorstellen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass