So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 32055
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Wie sieht das mit der wirtschaftlichen Identität zwischen

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie sieht das mit der wirtschaftlichen Identität zwischen erworbenem und veräußerten Grundstück aus, wenn wir Tätigkeiten erbringen (Aufstellungsbeschluß, Bebauungsplan und damit Baureifmachung). Gilt das als Indiz für gewerblichen Grundstückshandel?

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Dies kann in der Tat der Fall sein.

 

Mit diesen Tätigkeiten entfalten Sie Aktivitäten, die darauf gerichtet sind, den zu veräußernden Grundbesitz zu einem Objekt anderer Marktgängigkeit zu machen (zuletzt BFHv. 8.11.07).

 

Wenn Sie daher sich um einen Aufstellungsbeschluss und die Baureifmachung bemühen, dann kann dies in der Tat ein Indiz für einen gewerblichen Grundstückshandel sein.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.