So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 19112
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Wenn mehrere Personen eine GbR gründen und ihre Grundstücke

Diese Antwort wurde bewertet:

Wenn mehrere Personen eine GbR gründen und ihre Grundstücke da einlegen zum Zweck des Verkaufs, muss der Gesellschaftsvertrag dann notariell beurkundet werden oder reicht eine private schriftliche Niederlegung, in der festgehalten wird welche Grundstücke von jedem eingelegt werden und wie nach Verkauf die Ertragsverteilung erfolgen soll?
Sehr geehrter Ratsuchender,


Es kommt darauf an

Wenn die Grundstücke bereits feststehen dann ja , Paragraf 311 b BGB, nach der Rechtsprechung des BGH , BGH NJW RR 1991, S 613f
Die Ertragsverteilung als solche ist ebenso erfasst
Claudia Schiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.