So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5294
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Schönen guten Abend.....mein Mann hat vom Gericht

Kundenfrage

Schönen guten Abend.....mein Mann hat vom Gericht Arbeitsstunden bekommen hat auch die Hälfte abgeleistet...aber er ist seit Wochen krankgeschrieben und die Leute vom Friedhof da wo er Sozialstunden machen haben die krankenscheine nicht bei der Staatanwaltschaft übergeben...jetzt hat er ein Haftbefehl draußen....was kann man da machen?
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Er soll 600euro bezahlen oder 40 Tage ersatzfreiheitsstrafe
Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Die Krankschreibung befreit leider nicht von der Pflicht, die Arbeitsstunden abzuleisten. Ihre Mann muss die Fehlstunden nacharbeiten, um die Strafe vollständig zu verbüßen. Er könnte mit der Staatsanwaltschaft abklären, dass er die Stunden nicht erbringen konnte, weil er krank war, und dass er gerne bereit ist, die Stunden nachzuholen, sobald er wieder gesundet ist. Als Nachweis sollte er die Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung des Arztes beifügen. Wenn er sie nicht mehr hat, sollte er sie sich von dem Friedhof holen und gleichzeitig erfragen, wann er die Stunden nacharbeiten kann. Im Ergebnis wird es dazu führen, dass der Haftbefehl aufgehoben wird.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 26 Tagen.

Wie kann ich noch helfen, besteht weiterer Klärungsbedarf?

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Ansonsten denken Sie bitte daran, über das Bewertungssystem eine positive Bewertung (Klick auf 3-5 Sterne) zu hinterlassen, um den von Ihnen eingesetzten Betrag für meine Vergütung freizugeben. Dies hat keine Auswirkungen auf die bereits an JustAnswer geleistete Zahlung. Und Sie können selbstverständlich auch nach der Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Vielen Dank für Ihre Mühe!

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrte Ratsuchende!

 

Ist denn noch etwas unklar geblieben? Falls ja, teilen Sie es mir bitte mit, damit ich darauf eingehen kann. Sonst möchte ich Sie bitten, meine Beratung positiv zu bewerten.