So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12578
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Guten Morgen, ich wohne in einer behindertgerechten Wohnung

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Morgen, ich wohne in einer behindertgerechten Wohnung bei der SWD-Düsseldorf,habe 100% Behinderung mit Pflegestufe 3.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Mein Problem: Ich werde von Hausbewohner gemobbt: Trockner und Waschmaschine werden täglich aus gemacht;Butter oder Margarine im Treppenhaus vor meiner Wohnungstüre geschmiert,das ich hier mir fast den Hals breche...trotz Email an Zuständigkeit wird eher schlimmer,als besser,was kann ich machen (schnellsmöglich)?!
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Mobbing-Experte wissen sollte?
Customer: Ich habe eine Rechtschutz und bekomme noch Hilfe vom LVR

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.
Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Zum einen können und sollten Sie die Hausverwaltung unterrichten.

Wird diese nicht aktiv wäre als nächster Schritt ggf. eine Strafanzeige gegen unbekannt zu erheben.

Durch das Beschmieren Ihrer Türe u. a. mit Butter kann eine strafrechtliche Sachbeschädigung vorliegen. Wird der Butter auf dem Boden verschmiert, kann eine versuchte Körperverletzung gegeben sein.

Die Behörden werden dann aktiv und werden ermitteln.

Eine Strafanzeige verursacht Ihnen keine Kosten und kann bei der örtlichen Polizei mündlich zu Protokoll gegeben werden.
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Die Antwort kommt zwar nicht nach einer halben Stunde,aber die schriftliche Hilfe war perfekt!Ich bin mehr als zufrieden
Liebe Grüße

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

es freut mich, wenn ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiter helfen konnte und stehe Ihnen auch in Zukunft gerne über JustAnswer zur Verfügung.

Über die Abgabe einer positiven Bewertung (anklicken zwischen 3 - 5 Bewertungssternen oberhalb der Fragebox links/rechts) für meine Ausführungen würde ich mich freuen.

Ich wünscheIhnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.
Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

 

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.