So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kianusch Ayazi.
Kianusch Ayazi
Kianusch Ayazi,
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 723
Erfahrung:  Juristischer Mitarbeiter at ProfDrPannenRAe
106185746
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kianusch Ayazi ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe einen Bewährungswiderruf und habe die

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe einen Bewährungswiderruf und habe die sofortige
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Beschwerde eingereicht. Leider habe ich nicht viel Geld und bräuchte Prozesskostenhilfe. Ich war gestern bei einem Pflichtverteidiger der gleich nach Geld gefragt. Ich habe das Gefühl das mir da keiner raus helfen möchte. Ich bin 54 und möchte auf keinen Fall wieder ins Gefängnis. Was kann ich tun ? Ich komme aus Hamburg, ziehe aber in 3 Wochen nach Niedersachsen.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: zur Zeit nicht

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihren Fall bearbeite.
Gerne stehe ich Ihnen der Einfachheit halber auch für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung, in dem wir alle Ihre Fragen besprechen können. Buchen Sie dieses gern als Premium-Service hinzu.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Wann haben Sie die sofortige Beschwerde eingereicht? Wie ist diesbezüglich der derzeitige Stand der Dinge?

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Ich habe am letzten Freitag die Beschwerde fristgerecht eingelegt und bin gestern zu einem Pflichtverteidiger gegangen, der in den 15 Minuten die ich da war 4 mal lieber privat telefoniert hat. Er meinte das ich wohl keine Prozesskostenhilfe bekomme auch wenn ich wenig verdiene und er würde 800€ verlangen ohne Aussicht auf Erfolg

Ich verstehe.

Anwälte dürfen nicht kostenfrei für Sie tätig werden - Sie müssten also entweder die Anwaltsgebühren zahlen oder Sie beantragen die Beiordnung eines Pflichtverteidigers. Gemäß § 140 II StPO steht Ihnen ein Pflichtverteidiger zu, wenn Sie sich nicht verteidigen können oder wenn die Rechtslage komplex ist. Einen entsprechenden Antrag können Sie auch selbst bei Gericht stellen. Dies sollten Sie mit Blick auf die schweren Folgen des Bewährungswiderrufs und Ihre rechtliche Unkenntnis tun. Dann würde Ihnen ein Strafverteidiger beigeordnet und die Kosten würde die Staatskasse tragen.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Muss ich den Antrag beim Landgericht stellen wo der Beschluss für den Bewährungswiderrufes ergangen ist oder bei meinem zuständigen Amtsgericht ?

Den Antrag sollten Sie beim Landgericht stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
und muss ich in dem Antrag schon einen Anwalt namentlich benennen ?

Nein, der Anwalt wird Ihnen beigeordnet.

Kianusch Ayazi und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
ok, vielen Dank

Gern geschehen.