So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30342
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Vor 3 Jahren Ich war mit deutscher Frau eher schließen und

Diese Antwort wurde bewertet:

Vor 3 Jahren Ich war mit deutscher Frau eher schließen und gleichzeitig 3 Jahren Aufenthalt Titel und jetzt muss Ich unbefristet bekommen, aber meine Frau nicht dabei bei Ausländern Behörden,
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Niedersachsen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Sie sagt das war Lüge nur ehe scheint

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Waren oder sind Sie denn drei Jahre mit Ihrer Frau verheiratet? Habe ich Sie richtig verstanden - Ihre Frau hat gegenüber der Behörde angegeben, es handele sich um eine Scheinehe?

 

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ja sie hat an der Behörde sagen das war nur Scheinehe
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ob ich nach Hause abgeschoben müssen

Hat die Behörde Sie denn bereits um Stellungnahme hierzu gebeten?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Das Ausländer Behörde verlang bis 11.11.2019 muss Ich anwesend

Sie meinen, dass die Behörde Sie am 11.11.anhören und befragen will?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ja muss ich nochmal mit Frau mit kommen und erklärt

Vielen Dank.

 

In diesem Fall sollten Sie im Rahmen der Befragung abstreiten, dass es sich um eine Scheinehe handelt, denn andernfalls riskieren Sie die Ausweisung, weil Ihnen dann Ihr Aufenthaltstitel entzogen wird.

 

Die Behörde muss Ihnen nämlich ganz konkret nachweisen, dass es sich um eine Scheinehe handeln soll!
Klicken Sie zur Abgabe der Bewertung bitte oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.


Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ich Soge wenn ich alleine da bin
Sie werden meine Erlaubnis entzogen und Abschiebung

Sie müssen in jedem Fall abstreiten, dass es sich um eine Scheinehe handelt, sonst können die oben dargestellten Folgen eintreten. Sie sollten auch versuchen, noch einmal mit Ihrer Frau zu reden!

Klicken Sie dann bitte zur Abgabe der Bewertung oben auf die Bewertungssterne (=3 bis 5 Sterne="Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.