So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31904
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, habe mich durch eine Werbeanzeige verführen lassen

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, habe mich durch eine Werbeanzeige verführen lassen mich bei Wealth Capital fm anzumelden und vorgestern 250 euro mit meiner Kreditkarte überwiesenen und gestern dummerweise auch eine Einzahlungserklärung unterschrieben. Eine online Trading-Plattform ist noch nicht eingerichtet.Hatte bisher nur Beratung eines Mitarbeiters von Wealthcapital fm, der mir gleich riet mehr zu investieren.Wie komme ich da wieder raus? Leider habe ich bei der Kreditkartenzahlung(auf meinem PC hat die Zahlung nicht funktioniert und der Mitarbeiter hat das dann für mich an seinem Pc gemacht) auch meine CVCnummer durchgegeben.(wie blöd kann man sein) Danach hat mich jm von Jubiter angerufen und gefragt, ob ich die 250 Euro überwiesen hätte.das habe ich bejaht.Was kann ich tun!?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Hessen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Kurzzeitig war anydesk auf meinem PC installiert, habe es heute gelöscht.Muss ich eine Kündigung schreiben damit bei Capital nichts ohne mich weiterläuft?

Sehr geehrtrer Ratsuchender,

 

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Die von Ihnen genannte Firma hat den Geschäftssitz nach eigenen Angaben in Estland.

 

Das Problem in Ihrem Falle wird leider sein, dass wenn Sie die 250 EUR gerichtlich geltend machen wollen, Sie in Estland klagen müssten.

 

Bei einer Summe von 250 EUR ist das wirtschaftlich leider kaum lohnend.

 

Ich würde daher folgende Vorgehensweise empfehlen: Schreiben Sie diese Firma an und setzen Sie eine feste Frist (14 Tage ab Briefdatum) zur Rückzahlung der 250 EUR. Sollte in der Zeit keine Zahlung erfolgen, dann sollten Sie überlegen eine Strafanzeige wegen des Verdachts des Betruges zu erstatten. Die Anzeige können Sie bei sich vor Ort stellen. Polizei und Staatsanwaltschaft können dann im Wege der Amtshilfe auch in Estland ermitteln lassen und gegebenenfalls dort auch die Sicherstellung von Vermögen veranlassen.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Wie ist das mit der CVC Nummer,die ich weitergegeben habe,besteht Gefahr dass diese missbraucht wird, soll ich sie sperren lassen

 

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

ich meine ja. Zur Sicherheit sollten Sie sich mit dem Kreditkartenunternehmen in Verbindung setzen und die Karte sperren lassen.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Muss ich eine Kündigung an Wealth schreiben ,habe die Einzahlungserklärung unterschrieben..

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

Sie sollten den Vertrag mit dieser Firma in jedem Falle kündigen. Sie können dies natürlich mit Ihrem Forderungsschreiben verbinden.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Genügt da die Formulierung: ich kündige ab sofort die Einzahlungserklärung,oder besser die Mitgliedschaft? Kann dieses Schreiben in Deutsch verfasst sein? Soll das mit Einschreiben und Rückschein geschickt sein

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

das Schreiben können Sie in Deutsch verfassen. Am Besten sollten Sie die "gesamte Geschäftsbeziehung" kündigen. Damit Sie den Zugang beweisen können sollten Sie das Schreiben per Einschreiben versenden.

 

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
wie soll ich mit dem Mitarbeiter auf whats app umgehen?Einfach blockieren?Ist es sinnvoll diesem Mitarbeiter die Rückzahlungsforderung und gesamte Geschäftsbeziehungskündigung wissen zu lassen?Meine Karte habe ich bereits gesperrt!Soll ich diesen Chat aufheben oder kann ich ihn leeren?

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

heben Sie den Chat auf. Eine Kontaktaufnahme mit dem Mitarbeiter ist nicht sinnvoll und auch nicht angezeigt. Nehmen Sie vielleicht in Ihr Schreiben auf, dass Sie nur an der Zahlung und nicht an der Kontaktaufnahme interessiert sind.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Sollte in dem Schreiben meine Kontonr.explizit stehen?Abgebucht wurde von Jupiter,soll auch ein Schreiben dort hin gehen ?

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

die Gegenseite benötigt für die Rücküberweisung eine Kontonummer. Sie können dabei auch die Kontoverbindung Ihrer Kreditkarte verwenden.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
welche Nummer muss ich angeben ,die Kreditkartennummer oder die optionale Kontonummer ,oder Beides?
Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Soll auch ein Schreiben an Jubiter gehen oder genügt es an Wealth Capital

Die Gegenseite kennt die Kreditkartennummer bereits. Es ist unnötig noch eine weitere Bankverbindung bekannt zu geben.

 

Das Schreiben sollten Sie an Jubiter und Wealth Capital schicken.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
Sorry,also die Kontonummer?

Nein die bereits bekannte Kreditkartennummer.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 22 Tagen.
es gibt eine Telefonnummer von Wealth Capital fm.ist es sinnvoll dort mündlich Bescheid zu sagen

Nein, machen Sie das unbedingt schriftlich

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

 

 

Gerne habe ich Ihnen geholfen.

 

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

RASchiessl und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.