So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30392
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo, mein Mann ist türkischer Staatsanghöriger und hat

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, mein Mann ist türkischer Staatsanghöriger und hat anstelle eines Eletronischen Aufhenthaltstitels(Karte wie Personalausweis) einen Aufenthaltstitel in seinen türkischen Reispass eingetragen bekommen (gültig bis 30.01.2022). Kann er mit diesem Reisepass ohne Probleme in die Türkei ein reisen und auch wieder aus reisen nach Deutschland ? VG C.Deniz
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Berlin
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Mein Mann möchte gerne seine Familie besuchen ....er hatte vorher einen Asylantrag in Ddeutschland gestellt bevor wir geheiratet haben, da er sich leider entschieden hatte sich von Schleppern nach Deutschland bringen zu lasssen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

Ja, Ihr Mann kann mit seinem Reisepass ohne Probleme in die Türkei reisen und später wieder nach Deutschland einreisen.

 

Der in seinem Reisepass eingetragene Aufenthaltstitel ist nämlich in gleicher Weise rechtsgültig und wirksam wie ein elektronischer Aufenthaltstitel in Form einer Karte.

 

Beide Formen von Aufenthaltstiteln stehen rechtlich gleich.

 

Ihr Mann wird daher keine Probleme haben.

Klicken Sie oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.