So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30046
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Abend, wir haben Ehekrise und möchten sehr gerne

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend, wir haben Ehekrise und möchten sehr gerne unseren Finanz trennen. Er arbeitet 40 Std. pro Woche ich 35 Std. Wir haben 2 Kinder. Wie kann man Finanz regeln?
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Berlin Er verdient mehr als ich. Ich habe Seite 12 Jahre 30 Std. gearbeitet. Kinder sind jetzt groß geworden. Die Anzahl meiner Stunden ist erhöht worden. Aber ich verdiene trotzdem weniger als er.
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Wir haben ein gemeinsames Eigentum. Unsere Güte ist nicht getrennt
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Vielen Dank

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Worum geht es Ihnen denn genau - was konkret meinen Sie mit Trennung der Finanzen?

 

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Guten Abend, Herr Hüttemann,
Wir haben Ehekrise und möchten uns gern trennen. Wir möchten gern unseren Finanz klären.


Vielen Dank.


Ich werde Ihnen hier in einigen Minuten eine Antwort einstellen.


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Mein Mann arbeitet 40 Stunde. Ich arbeite seit dieses Jahr 35 Stunde. Zuvor habe ich 30 Stunde gearbeitet. Wir haben zwei Kinder (12 J, 10J). Wir haben gemeinsames Eigentum und keine Gütentrennung.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Er verdient durch 40 Stunde mehr als ich. Wie regeln wir Unterhaltungskosten?

Wenn Sie sich trennen wollen, so kommt grundsätztlich ein Trennungsunterhalztanspruch in Betracht.

 

Das gilt aber nur dann, wenn einer der Ehegatten auch tatsächlich bedürftig ist, also aus eigenen Einkünften nicht seinen Lebensunterhalt bestreiten kann.

 

Ihnen steht es im Übrigen rechtlich vollkommen frei, eine einvernehmliche und gütliche Vereinbarung hinsichtlich des Unterhalts zu treffen.

 

Des Weiteren können Sie auch mit Ihrem Ehemann vereinbaren, dass und wie die sonstigen Vermögensgüter unter Ihnen aufzuteilen sind.

 

Sie können diesbezüglich auch noch während der Trennungsphase eine entsprechende ehevertragliche Vereinbarung abschließen, in der Sie sämtliche regelungsbedürftigen Punkte im Einzelnen festlegen.

Klicken Sie oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Vielen Dank für das nette Telefonat.

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt