So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Traub.
RA Traub
RA Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12152
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Traub ist jetzt online.

Hallo, in unserem Mietshaus gab es ein grossen Rohrbruch.

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, in unserem Mietshaus gab es ein grossen Rohrbruch. Unsere Wohnung ist zur Zeit nicht bewohnbar, laut Gutachter. Jetzt fragen wir uns wer für den entstandenen Schaden aufkommt.... Wer trägt die kosten für die Wiederherstellung der Wohnräume, für die Möbel die kaputt gegangen sind, komplette Küche, 2 Schlafräume, Wohn-und Esszimmer und der Flur. Und wer trägt die Kosten für eine Ersatzwohnung? Können wir trotz Ersatzwohnung, die Miete für unsere nichtbewohnbar Wohnung mindern? Lg Anita
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Berlin
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Ich wüsste nicht was?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Bitte erlauben Sie mir zur Vermeidung von Missverständnissen folgende Nachfrage:

Hat sich der Vermieter schon zu der Thematik ggü. Ihnen geäußert und wie diese gelöst werden soll?

Gibt es einen Grund bzw. einen Schuldigen für den Rohrbruch.

Wünschen Sie vereinfachend eine telefonische Beratung, können Sie dies gern über den Premiumservice hinzubuchen. Ich vereinbare dann gerne einen Telefontermin mit Ihnen.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr.Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 8 Tagen.
Wir haben jetzt eine Ersatzwohnung gestellt bekommen, aber erst nach sehr langem drängeln. Da ich im 8 Monat schwanger bin. Wir haben jetzt eine Rechnung bekommen, für diese Wohnung von über 4000€ für einen Monat. Wir sollen das der Wohnungsbaugesellschaft vorlegen und hoffen auf Kostenübernahme, da wir natürlich nicht in der Lage sind diese Kosten abzudecken. Laut unserem Hausmeister ist das Rohr gebrochen, da die Flickschusterei wohl letzt lange genug gehalten hat und auch ein Wartungstermin versäumt würde, aber wir haben das leider nicht schriftlich

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Auf Grundlage des von Ihnen geschilderten Sachverhalts ist die Rechtslage wie folgt einzuschätzen:
Wenn Ihnen die Ersatzwohnung über den Vermieter zugeteilt wurde, ist dieser auch für die Bezahlung verantwortlich. Denn dieser hat für Sie die Wohnung ausgesucht und Ihnen diese als "Ersatzwohnung" zur Verfügung gestellt.

Sie hatten hierauf ja keinen Einfluss. Somit können Ihnen keine höheren Kosten belastet werden, als Sie für die seitherige Mietwohnung bezahlen.

Hier haben Sie dann aber auch die Miete "unter Vorbehalt" normal weiter an den Vermieter zu bezahlen.

Nach Erledigung der Sache können Sie ab dem Rohrbruch noch eine Minderung geltend machen.

Wichtig ist, dass die Miete "Unter Vorbehalt" bezahlt wird.

Die Kosten für den Abbau, die Einlagerung und Beschädigung der Möbel hat die WEG zu tragen, wenn diese hier Wartungen an den Rohren versäumt haben. Denn dies ist ein Verschulden der Wohngemeinschaft.

Wären diese ihrer Eigentumsverwaltungspflicht nachgekommen, wäre der beschriebene Schaden nicht eingetreten.
Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung. Sofern der Wunsch nach einem Telefonat besteht, können Sie dies gern über den Telefon-Premium-Service anfordern.
Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.
Selbstverständlich können Sie auch nach der Abgabe einer positiven Bewertung noch nachfragen.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Traub
-Rechtsanwalt-

 

RA Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.