So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 30612
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Meine ex Freundin behauptet das ich schlecht über sie in der

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine ex Freundin behauptet das ich schlecht über sie in der Firma wo ich arbeite schlecht rede, sie arbeitet dort in der kantine, die kantine gehört aber nicht zu der Firma. Der Betriebsrat war bei mir und hat mich gefragt was da dran ist.. Da ist natürlich nichts dran...kann mich die Firma deswegen rausschmeißen oder abmahnen
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Niedersachsen
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Ja, ich hab nur gesagt aber ihr persönlich das sie und ihre Kinder echt krank sind und Leute die mich darauf ansprechen sage ich natürlich die Wahrheit.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

Nein, die Firma hat rechtlich überhaupt keine Handhabe, gegen Sie arbeitsrechtliche Sanktionsmaßnahmen zu ergreifen - Sie können weder abgemahnt noch gar gekündigt werden.

 

Es handelt sich um bloße Verleumdungen Ihrer Ex-Freundin, die Ihren AG zu keinen Sanktionsmaßnahmen berechtigen, denn solche arbeitsrechtlichen Maßnahmen sind auf reiner Verdachtsbasis von vornherein rechtlich unzulässig!

 

Sie haben daher nichts zu befürchten.

Klicken Sie oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne/"Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann zahlt JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung an mich aus.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Könnten Sie mich kurz anrufen 016093893301
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vielen Dank, ja das Problem ist ja das die kantine in dem selben Werk ist und der Betriebsrat ruhe haben möchte
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Sie sagt ja sie hat Zeugen, was ist wenn die sagen das es stimmt, kann mir dann trotzdem was passieren?

Nein, auch unter diesen Umständen kann der AG gegen Sie keinerlei Maßnahmen treffen!

 

Die angeblichen Zeugen werden es sich überlegen, ob Sie für Ihre Ex-Freundin lügen und damit möglicherweise eine Kündigung oder ein Strafverfahren risikieren.

 

Sie können unbesorgt sein.

 

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das schlimme ist, sie glaubt ihren Lügen selber.. Und der Betriebsrat will halt ruhe in der Firma und kein Gerede