So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31614
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Abend, es geht wegen Kindesunterhalt. Warum möchte das

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Abend, es geht wegen Kindesunterhalt. Warum möchte das Jugendamt wissen ob ich mit meine Freundin zusammen wohne? 2. Ich übe neben meinem Beruf ein Hobby aus und zwar Musik machen. Dieses habe ich auch beim Finanzamt angemeldet. Letztes Jahr habe ich aber 674 € Verlust gemacht, durch Fahrerei und Technik kaufen. Das Jugendamt erkennt das aber nicht an. Ist das richtig? Ohne meine Technik kann ich das aber nicht ausüben. Es ist Hobby, aber ich bekomme auch eine kleine Summe an Geld.
JA: Ich verstehe. Bitte nennen Sie mir Ihr Bundesland.
Customer: Brandenburg lebt mein Kind und wohnen zu ich in Berlin
JA: Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Anwalt wissen sollte?
Customer: Ich zahle für mein Kind ja auch, aber ich kann nicht so viel.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),
haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Gerne helfe ich Ihnen.
Bitte gedulden Sie sich ein wenig, während ich Ihren Fall bearbeite.
Gerne stehe ich Ihnen der Einfachheit halber auch für ein telefonisches Beratungsgespräch zur Verfügung, in dem wir alle Ihre Fragen besprechen können. Buchen Sie dieses gern als Premium-Service hinzu.
Mit freundlichen Grüßen
Kianusch Ayazi, LL.B. (Bucerius Law School)
- Rechtsanwalt -

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Gerne zu Ihren Fragen:

Das Zusammenziehen kann beispielsweise im Hinblick auf ein mietfreies Wohnen beim Partner relevant sein. Dies würde als zu berücksichtigendes Einkommen gelten.

Weiter können Sie berufsbedingte Aufwendungen einkommensmindernd geltend machen, jedoch nicht Aufwendungen für Hobbys. Insofern hat das Jugendamt damit Recht.

Konnte ich Ihnen damit behilflich sein?

Bitte geben Sie eine Bewertung (3-5 Sterne) durch Anklicken der Bewertungssterne ab. Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Dieses Hobby mach ich als Kleinunternehmer. So ist es auch beim Finanzamt angemeldet. Ich habe aber kein Gewinn gemacht sondern Verluste.
Die miete haben sie mir nie angerechnet, nur meine Fahrkosten zum Hauptberuf.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Wird die Frage noch beantwortet?

Ich prüfe das gerade für Sie - bitte gedulden Sie sich ein wenig.

Mir ist daran gelegen, dass Sie eine verbindliche Antwort zu Ihrer Rechtsfrage erhalten. Ich gebe die Frage daher gern zur Beantwortung durch einen Experten im Unterhaltsrecht frei.

Sehr geehrter Ratsuchender,

mein Name ist Hans-Georg Schiessl ich bin Fachanwalt für Familienrecht.

Die Frage nach der Freundin ist sehr einfach zu durchschauen.

Das Jugendamt will einfach wissen ob Sie durch eine gemeinsame Haushaltsführung etwas sparen. Die Folge ist, dass Ihnen der Selbstbehalt um 10% gekürzt werden wird.

Es ist leider richtig, dass Ihnen (anders als bei Ihrer Einkommenssteuer) im Unterhaltsrecht die Verluste nicht angerechnet werden. Wenn Sie aber mit Ihrem Hobby Gewinn machn würden, dann wäre dies allerdings zu Ihrem Einkommen dazuzurechnen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Also wird nur mein Gehalt als Grundlage genommen. Nicht mein Kleinunternehmer ( mit dem ich Verluste gemacht habe) . Hab ich das so richtig verstanden?

Sehr geehrter Ratsuchender,

Ihr Einkommen als Kleinunternehmer wird nur dann mit berücksichtigt, wenn Sie mit Ihrer Unternehmertätigkeit Gewinne erzielen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 31614
Erfahrung: Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
RASchiessl und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.